Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 26.10.2020 - 27.10.2020

Nur noch 5 Stück vorrätig

EMP gibt den Preisvorteil, der durch die Senkung der Mehrwertsteuer entsteht, an dich weiter. Der Rabatt wird dir automatisch im Warenkorb angezeigt.

Aktionsbedingungen "MwSt.-Rabatt": EMP gibt dir den preislichen Vorteil der gesetzlichen MwSt.-Senkung in Form eines pauschalen Rabatts an dich weiter. Dieser Rabatt wird dir online in deinem Warenkorb und in den Stores an der Kasse gewährt und von deinem Gesamteinkauf abgezogen. Du erhältst Online und im Store 2,52 % Rabatt (auf Lebensmittel 1,87%). Dieser wird dir vom Gesamtkaufpreis abgezogen. So berechnet sich der MwSt.-Rabatt: Ein Artikel hat den Preis von 119 €. Dieser Preis enthält weiterhin 19% MwSt. Durch die rechnerische Gutschrift des MwSt.-Vorteils wird der Artikel (online im Warenkorb / im Store an der Kasse) mit 116 € berechnet. Dein Rabatt in Höhe von 3 € entspricht -2,52% des ausgezeichneten Preises. Dies entspricht der gesenkten MwSt. von 16%. Bücher, Kaufgutschein, Backstage Club Mitgliedschaften und Pfand sind von der Reduzierung ausgeschlossen. Alle Informationen und Bedingungen findest du hier.

Artikelbeschreibung

Die Färöer Viking Metal-Helden sind mit ihrem vierten Studioalbum am Start. Dafür knöpfte sich der Trupp heimatliche, isländische und norwegische Traditionslieder vor.

Allgemein

Artikelnummer: 435289
Geschlecht Unisex
Musikgenre Folk Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Tyr
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 30.05.2008
Geschlecht Unisex

CD 1

  • 1.
    Gandkvaedi Trondar
  • 2.
    Sinklars Visar
  • 3.
    Ocean
  • 4.
    Gatu Rima
  • 5.
    Brennivin
  • 6.
    Fipan Fagra
  • 7.
    Valkyrja
  • 8.
    Lokka Tattur
  • 9.
    Land
  • 10.
    Hail To The Hammer

von Markus Eck (10.04.2008) Typisch Tyr, die ganze Scheibe ist kompositorisch erdig und instrumentell kernig, dabei rhythmisch ständig machtvoll und erhaben einher stampfend. Genau so gehen die sympathischen Färöer Viking Metal-Helden hier mal wieder vor. Für sein viertes Studioalbum, schlicht "Land" getauft, knöpfte sich der immer erfolgreichere Trupp heimatliche, isländische und auch norwegische Traditionslieder vor. Alte Weisen, welche für diese sehr positiv klingende Silberscheibe entsprechend knackig und druckvoll umgesetzt wurden. Und dabei zeigt sich der historisch so sehr interessierte Vierer gar nicht mal so weit weg von den herzigsten Humppa-Poltereien, die man so kennt. Textlich halten sich Tyr dabei an die guten alten Originale, kreuzen aber aktuell auch mit englischen Lyriken auf. Gesanglich wird einiger Aufwand betrieben, was "Land" auf dieser Ebene zur bisher reifsten Leistung der Männer überhaupt werden ließ – und das gilt auch bei den vielen dual angeschlagenen Vokalpassagen. Wer die Vorgängerscheiben von Tyr gut kennt, dem wird gleich die herrlich bombige Produktion der neuen CD auffallen. Denn der recht bekannte Reglerdreher Jacob Hansen hat hierfür wirklich ganze zweckdienliche Arbeit geleistet.