Valkyrja

CD
Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 17.07.2020 - 18.07.2020

Nur noch 3 Stück vorrätig

EMP gibt den Preisvorteil, der durch die Senkung der Mehrwertsteuer entsteht, an dich weiter. Der Rabatt wird dir automatisch im Warenkorb angezeigt.

Aktionsbedingungen "MwSt.-Rabatt": EMP gibt dir den preislichen Vorteil der gesetzlichen MwSt.-Senkung in Form eines pauschalen Rabatts an dich weiter. Dieser Rabatt wird dir online in deinem Warenkorb und in den Stores an der Kasse gewährt und von deinem Gesamteinkauf abgezogen. Du erhältst Online und im Store 2,52 % Rabatt (auf Lebensmittel 1,87%). Dieser wird dir vom Gesamtkaufpreis abgezogen. So berechnet sich der MwSt.-Rabatt: Ein Artikel hat den Preis von 119 €. Dieser Preis enthält weiterhin 19% MwSt. Durch die rechnerische Gutschrift des MwSt.-Vorteils wird der Artikel (online im Warenkorb / im Store an der Kasse) mit 116 € berechnet. Dein Rabatt in Höhe von 3 € entspricht -2,52% des ausgezeichneten Preises. Dies entspricht der gesenkten MwSt. von 16%. Bücher, Kaufgutschein, Backstage Club Mitgliedschaften und Pfand sind von der Reduzierung ausgeschlossen. Alle Informationen und Bedingungen findest du hier.

Artikelbeschreibung

„Valkyrja“ ist das neue Album der Faröer Folk Viking Metaller Tyr. Mit Super-Drummer George Kollias, bekannt von Nile- und Nightfall! Elf neue catchy Tyr-Hymnen, mit einer Unmenge an Dynamik.

Artikelnummer: 264723
Geschlecht Unisex
Musikgenre Folk Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Tyr
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 13.09.2013

CD 1

  • 1.
    Blood Of Heroes
  • 2.
    Mare Of My Night
  • 3.
    Hell Hath No Fury
  • 4.
    The Lay Of Our Love
  • 5.
    Nation
  • 6.
    Another Fallen Brother
  • 7.
    Grindavísan
  • 8.
    Into The Sky
  • 9.
    Fànar burtur brandaljòd
  • 10.
    Lady Of The Slain
  • 11.
    Valkyria
  • 12.
    Where Eagles Dare
  • 13.
    Cemetary Gates

von Markus Eck (22.07.2013) Als ein Glücksfall für die Faröer Folk Viking-Metaller ist es zu werten, dass der Nile- und Nightfall-Drummer George Kollias für das neue und sechste Album verpflichtet werden konnte! Mit seinem bestechend virtuosen und immens facettenreichen Spiel, veredelt der bekanntlich wieselflinke 36-jährige Ausnahme-Schlagzeuger jeden der elf neuen Songs in hochgradiger Art. Auf diese Weise gewannen Tyr nicht nur eine Unmenge an Dynamik in ihrem Sound, es stieg auch der Druckfaktor im Klangbild erfreulicherweise mächtig an. Doch das ist nicht alles, was die Hörer auf „Valkyria“ erwartet! Denn Gitarrist und Sänger Heri Joensen, und seine bestens aufeinander eingespielten Mannen, zelebrieren auch exzellent umgesetzte Gitarrenkünste. Derlei Saiten-Noblesse zählt mit zum Besten, was das gesamte Genre so hergibt. Auch in Sachen Catchy-Refrains begeistern mich Tyr einmal mehr, man höre beispielsweise nur den schmissig stampfenden Opener „Blood of heroes“ oder den energischen zweiten Song-Treffer „Mare of my night“! Dieser neuesten Mischung der rundum seriösen Gruppe sollte mit allergrößter Aufmerksamkeit gegenübergetreten werden. Denn es gibt wirklich viel Fantastisches dabei zu entdecken.