Details

https://www.emp.de/p/the-longest-ep/174970St.html
Artikelnummer: 174970St
16,99 € 9,99 €
Du sparst 41% / 7,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Add to cart options

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 23.05.2019 - 24.05.2019

Product Actions

Artikelnummer: 174970
Geschlecht Unisex
Musikgenre Punkrock
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band NOFX
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 20.8.10
Ohne auf die Chronologie zu achten werfen NOFX 2010 auf „The longest EP“ (Laufzeit: über eine Stunde) Material von 1987 bis in die 2000er unters Volk – darunter neben kompletten EPs auch einige bislang unveröffentlichte Outtakes. Für Komplettisten.
1. The death of John Smith 2. The longest line 3. Stranded 4. Remnants 5. Kill all the white man 6. I wanna be an alcoholic 7. Perverted 8. My name is bud 9. Hardcore '84 10. War on errorism commercial 11. 13 stitches (Acoustic) 12. Glass war 13. Jaw, knee, music 14. Concerns of a GOP Neo-phyte 15. Golden boys 16. You're wrong 17. Everything in moderation (Especially moderation) 18. I'm going to hell for this one 19. I've become a cliché 20. Cokie the clown 21. Straight outta Massachusetts 22. Fermented and flailing 23. Codependence day 24. My orphan year (Acoustic) 25. S/M Airlines (7" Version) 26. Dueling retards 27. On the rag 28. A200 club 29. Shut up already 30. The punk song
1
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "The longest EP".

Schreibe eine Bewertung
1 bis 1 von 1
Sortieren nach Datum Hilfreich
Dein Profilbild

Felix S.

32 Bewertungen

Geschrieben am: 22.08.2015

Nie enden wollende EP

Es dauert echt seine Zeit, bis man die Platte einmal ganz durchgehört hat. Aber das lohnt sich auch, denn die Songs sind einfach geil.
Und dass es zusätzlich noch unveröffentlichtes Material auf der CD gibt, macht das Hören noch interessanter.

War diese Bewertung hilfreich für dich?