Details

https://www.emp.de/p/summoning-the-circle/391180St.html
Artikelnummer: 391180St

Variations

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 25.07.2019 - 26.07.2019

Add to cart options

Product Actions

Gratis Slipknot Sticker-Set

Gratis Sticker

Zu diesem Artikel schenken wir dir gratis Sticker von Slipknot. Bitte schön!

Artikelnummer: 391180
Geschlecht Unisex
Musikgenre Death Metal
Medienformat LP
Produktthema Bands
Band Obscenity
Produkt-Typ LP
Erscheinungsdatum 7.12.18
Erscheint auf limitiertem schwarzem Vinyl.

Obscenity sind seit ihrer Gründung im Jahre 1989 nicht mehr aus der deutschen Death-Metal-Landschaft wegzudenken. Seit ihrer 2012er Quasi-Wiederbelebung nach einigen ruhigen Jahren mit "Atrophied in Anguish" ist die Band wieder unaufhaltsam unterwegs. Das erste Album mit ihrem neuen Sänger Manuel Siewert (ex-December Flower) und ihrem neuen Bassisten David Speckmann (Burial Vault) hört auf den Namen "Summoning the circle" und bietet einmal mehr klassischen Death Metal at its best. Die Aufnahmen fanden im Studio ihres Gitarristen Christoph Weerts und im Soundlodge Studio mit Produzent Jörg Uken (Dew-Scented, Anvil, God Dethroned) statt. Der Mix stammt von Christoph Brandes (Necrophagist, Spheron).
LP 1
1. Used And Abused 2. Feasting From The Dead 3. Infernal Warfare 4. Dreadfully Embraced 5. Scourge Of Humanity 6. Torment For The Living 7. Invocation Obscure 8. The Ones Concerned 9. Let Her Bleed