Details

https://www.emp.de/p/hell-beyond-hell/325439St.html
Artikelnummer: p1913644
Ausverkauft!

Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Artikelnummer: 325439
Musikgenre Power Metal
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Paragon
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 18.3.16
"Hell beyond hell" von den Power Metal-Heroen Paragon kommt in der Jewelcase-Edition.

Paragon präsentieren das kommende Album "Hell beyond hell". Mit neuem Drummer Sören Teckenburg (ehemals Buried In Black) sowie Rückkehrer und Mitbegründer Martin Christian an der Gitarre, geht die Formation mit dem mittlerweile elften Longplayer auf die Jagd. Aufgenommen im Powerhouse Studio (Hamburg), hat die Truppe wieder einmal ein Power Metal-Lehrstück geschaffen, dass sicherlich viele neue Freunde finden wird.
Markus Wosgien

von Markus Wosgien (16.12.2015) Bei dem Hamburger Heavy Metal Urgestein muss man nicht lange um den heißen Brei reden, denn der geneigte Fan weiß, was ihn auf einem Paragon-Silberling erwartet. Qualitativ lieferten Paragon stets hochwertige und grundehrliche Metalkost ab, doch so frisch und ambitioniert wie auf ihrem 11. Studioalbum „Hell beyond hell“ klangen die Hanseaten schon lange nicht mehr. Einer der Gründe mag die Rückkehr von Gitarrenhexer und Gründungsmitglied Martin Christian sein, dessen markante und messerscharfen Riffs - im Doppelpack mit ex-Iron Savior Live-Gitarrist Jan Bertram - ein wahrer Ohrenschmaus sind. Die Chemie scheint zu stimmen, denn die acht regulären Tracks zünden durch die Bank und spielen auf einem Level mit den Paragon Klassikern „The final command“ und „Chalice of steel“. Die Spannbreite reicht dabei vom Speed Metal Opener „Rising forces“, über den hymnischen Titelsong „Hell beyond hell“, bis hin zu den beiden epischen Glanzparaden „Heart of the black“ und „Devil’s waitingroom“. Fans von Accept über Primal Fear bis hin zu Running Wild dürfen bedenkenlos zugreifen - hier gibt es Heavy Metal in seiner reinsten und edelsten Form.

0
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "Hell beyond hell".