Details

https://www.emp.de/p/a-traveler%E2%80%99s-guide-to-space-and-time/249842St.html
Artikelnummer: p1416062
Ausverkauft!

Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Artikelnummer: 249842
Geschlecht Unisex
Musikgenre Power Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat 15-CD
Edition Limited Edition
Produktthema Bands
Band Blind Guardian
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 01.02.2013
Mit „A traveler’s guide to space and time“ veröffentlichen Blind Guardian ein auf 8000 Stück limitiertes Deluxe Boxset mit 15 CDs, die in 13 Deluxe Digipaks Platz finden! Alle Alben wurden digital remastert und teilweise komplett neu gemixt. Die Box enthält ein 20 Seiten starkes Booklet (ca. 27 x 27 cm) mit Linernotes und vielen raren Fotos, die Blind Guardian aus ihrem Privatarchiv herausgesucht haben. Weiterhin enthalten ist ein nummerierter Blind Guardian Artprint (ca. 27 x 27 cm) und ein Gitarren-Plektrum mit Blind Guardian Branding.




Die folgenden Alben sind enthalten:




- Battalions of fear


- Follow the blind


- Tales from the twilight world


- Somewhere far beyond


- Tokyo tales


- Imaginations from the other side


- The forgotten tales


- Nightfall in middle earth


- A night at the opera


- Live


- Imaginations through the looking glass


- Nightfall in middle earth (Special Edition)


- An extraordinary tale (Bonus-Songs)
Matthias Mader

von Matthias Mader (13.12.2012) Nun gut, als Bescherung zu Weihnachten hat es nicht ganz gereicht, dafür legen die Perfektionisten aus Krefeld mit „A traveler's guide to space and time“ jetzt aber die Mutter aller Boxsets vor. 15 komplette CDs, dazu ein 20-seitiges Hardcover-Buch mit haufenweise Anekdoten aus 25 Jahren Bandgeschichte. Das hat sich gewaschen. Das Schmuckstück ist weltweit auf 8.000 Stück limitiert sowie nummeriert. Mit Ausnahme der Demos der Vorgängerband Lucifer's Heritage enthält das edle Boxset also das Gesamtschaffen von Blind Guardian, inklusive aller Bonus-Songs (wie etwa das geniale Demon-Cover „Don't break the circle“). Soundfetischisten werden hier voll auf ihre Kosten kommen: Alle Alben liegen zumindest in komplett re-masterter Form vor, die meisten sind speziell für die vorliegende Box auch noch einmal neu abgemischt worden. Das Schaffen der Band klingt somit wie aus einem Guss. In der Tat eine Veröffentlichung der Superlative! Next Stop: Blind Guardians Rockoper. Ich bin gespannt