Details

https://www.emp.de/p/year-of-the-tiger/373643St.html
Artikelnummer: 373643St
16,99 € 7,99 €
Du sparst 52% / 9,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Add to cart options

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 16.11.2018 - 17.11.2018

Product Actions

Artikelnummer: 373643
Musikgenre Alternative/Indie
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Kennedy, Myles
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 9.3.18
Erscheint in der Erstauflage im limitierten Digipak.

Myles Kennedy, seines Zeichens Fronter von Alter Bridge (u.a. auch Slash/The Mayfield Four) ist mit einem Solo-Album zurück. Das kommende Werk "Year of the tiger" zeigt eindrucksvoll, mit welchen Talent der aus Detroit stammende Künstler gesegnet ist.
  1. Year Of The Tiger
  2. The Great Beyond
  3. Blind Faith
  4. Devil On The Wall
  5. Ghost of Shangri La
  6. Turning Stones
  7. Haunted By Design
  8. Mother
  9. Nothing But A Name
  10. Love Can Only Heal
  11. Songbird
  12. One Fine Day
Oliver Kube

von Oliver Kube (22.11.2017) Mr. Kennedy könnte die Namen und Nummern im städtischen Telefonbuch rauf- und runtersingen und es würde großartig klingen. Jeder Fan der Post-Grunge-Giganten Alter Bridge und des Solo-Projekts von Guns N‘ Roses-Gitarrero Slash weiß das, veredelt der Mann doch seit Jahren die Veröffentlichungen dieser Acts mit seinem ebenso kraftvollen wie emotionalen Organ. Mindestens seit 2009 redete der Sänger und Gitarrist in Interviews immer wieder davon, dass er ein Soloalbum veröffentlichen wolle. Nun ist es endlich soweit. Und das Warten hat sich für seine Fans definitiv gelohnt. Auch und vor allem, weil der Amerikaner musikalisch andere Wege beschreitet, als mit seinen so erfolgreichen Band-Projekten. Stücke wie der intensive Titeltrack, das knackige „Devil on the wall“ oder das leicht country-inspirierte „Haunted by design“ fallen definitiv ins Rock-Genre, basieren aber primär auf Kennedys Akustikgitarre. Was seiner Stimme eine bisher größtenteils ungewohnte und deshalb so spannende Färbung gibt.

0
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "Year of the tiger".