Details

https://www.emp.de/p/x/297601St.html
Artikelnummer: p1790785
Ausverkauft!

Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Artikelnummer: 297601
Geschlecht Unisex
Musikgenre Crossover
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat 2-CD
Produktthema Bands
Band Hämatom
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 6.2.15
Zum 10 jährigen Band-Jubiläum spendieren uns Hämatom mit "X" eine Doppel-CD, die zwei neue bisher unveröffentlichte Songs, acht neu aufgenommene Hämatom-Klassiker und zehn neue Bearbeitungen bekannter Hits im Hämatom-Stil enthält.
CD 1
1. Teufelsweib 2. Kids (2 Finger an Kopf) [Marteria] 3. Bilder im Kopf [Sido] 4. Blinde Fäuste [Maxim] 5. Geboren um zu leben [Unheilig] 6. Oh Jonny [Jan Delay] 7. Schwarz zu Blau [Peter Fox] 8. Vom selben Stern [Ich & Ich] 9. Remmidemmi (Yippie Yippie Yeah) [Deichkind] 10. Emanuela [Fettes Brot] 11. Guten Tag [Wir sind Helden]
CD 2
1. Leichen pflastern unser'n Weg 2. Alte Liebe rostet nicht 3. Sturm 4. Eva 5. Leck mich 6. Es ist nicht alles Gold, was glänzt 7. Seelenpiraten 8. Auge um Auge 9. Man muss nicht sterben, um in der Hölle zu sein 10. Ihr kotzt mich an 11. Totgesagt doch neugeboren - Teil 2
3
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "X".

1 bis 3 von 3
Sortieren nach Datum Hilfreich
Dein Profilbild

Franziska G.

5 Bewertungen

Geschrieben am: 08.01.2018

Einfach super

Ich kann nur sagen einfach mega ;)

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Michael Z.

7 Bewertungen

Geschrieben am: 04.03.2017

kultur

es ist einfach nur geil

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Alexander F.

6 Bewertungen

Geschrieben am: 31.01.2015

Tolles Gesamtwerk

Ich bin noch recht jung als Fan von Hämatom. Ich habe die Jungs erstmals 2104 in Wacken gesehen. Seitdem muss ich einfach alle Silberlinge haben.

Diese Doppel-CD bietet auf CD1 diverse Cover Version bekannter Künstler, die in meinen Augen alle klasse umgesetzt sind und teils echtes Hitpotential entfalten.
Auf CD 2 sind bekannte Lieder der Bandgeschichte neu abgemischt und arrangiert. Auch dieser Part ist absolut gelungen.

Jeweils die ersten beiden Lieder sind neue Songs von Hämatom, wobei mir persönlich Teufelsweib am besten gefällt.

1 von 1 Kunden fanden dieses Review hilfreich