Wieder geil! Wieder geil!

Wieder geil!

CD
Mehr Produktdetails
Erhältlich innerhalb 1 Woche

Artikelbeschreibung

"Wieder Geil!" erscheint im schicken Digipak.

WBTBWB sind "Wieder Geil!". Die vierköpfige Deathcore-Truppe serviert uns erneut einen deftigen Leckerbissen. Nach dem Erfolgsalbum "Goldkinder" endlich der langersehnte Nachfolger, der es wahrlich in sich hat. "Wieder geil" beinhaltet 10 brandneue absolut geile Songs, in denen sich WBTBWB auch textlich in für sie neue (englische) Gefilde wagt. Der Mix des kommenden Albums wurde von Daniel Haniß (Eskimo Callboy) in Angriff genommen während das Mastering von Aljoscha Sieg in den Pitchback Studios erfolgt ist und den Tracks der letzte Feinschliff verpasst wurde.


Allgemein

Artikelnummer: 313421
Musikgenre Deathcore
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band We Butter The Bread With Butter
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 22.05.2015
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Ich mach was mit Medien
  • 2.
    Exorzist
  • 3.
    Anarchy
  • 4.
    Berlin, Berlin!
  • 5.
    Bang bang bang
  • 6.
    Gib mir mehr
  • 7.
    Rockstar
  • 8.
    Thug life
  • 9.
    Warum lieben wir nicht mehr
  • 10.
    Zombiebitch

von Peter Kupfer (07.04.2015) Man strotzt vor Selbstbewusstsein im Hause We Butter The Bread With Butter. Zum einen hat man mit „Goldkinder“ eine fabelhafte Wendung hingelegt, zum anderen verfolgt man den eingeschlagenen Weg mit „Wieder geil“ in konsequenter Weise. Und alleine der Titel unterstreicht dies perfekt. Die gesunde Mischung aus Death-Riffs, Melodie, feinster Gitarrenarbeit und schicken Samples macht es aus. So drückt „Exorzist“ nach allen Regeln, während „Thug life“ geradezu feinfühlig erscheint, ohne dabei in ein kitschiges Gebiet abzudriften, denn die harten Passagen werden nicht vergessen. „Rockstar“ kokettiert mit dem Dasein als Musiker, was offensichtlich nicht immer so glanzvoll ist, wenn die Aussage stimmt, dass Papa einen für eine Niete hält. Die ausgereifte Musik sowie die Produktion lassen keinerlei Zweifel daran, dass WBTBWB das Level eines Rockstars haben. „Berlin, Berlin!“ ist die perfekte Hommage an die Hauptstadt und erweist sich als textlich gewitztes Stück. 10 Stücke, die treiben, musikalisch wieder keine Grenzen aufweisen und die Band erneut von einer anderen Seite zeigt.