Mehr Produktdetails
Erhältlich innerhalb 1 Woche

Teilen

Artikelbeschreibung

Der Country-Rocker Cory Marks veröffentlicht das kommende Debüt-Album "Who I am" und Genre-Fans sollten hier definitiv zugreifen. Der bereits ausgekoppelte Track 'Outlaws & outsiders" überzeugt auf der ganzen Linie und punktet mit Gastbeiträgen von u.a. Ivan Moody (Five Finger Death Punch), Travis Tritt und Mick Mars (Mötley Crüe),

Allgemein

Artikelnummer: 472994
Musikgenre Country
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Cory Marks
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 07.08.2020
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Devil's grin
  • 2.
    Outlaws & outsiders
  • 3.
    Good to be us
  • 4.
    Blame it on the double
  • 5.
    Another night in jail
  • 6.
    Who I am
  • 7.
    Drive
  • 8.
    Better off
  • 9.
    My whiskey your wine
  • 10.
    Keep doing what I do
  • 11.
    Out in the rain
  • 12.
    She's Hollywood
  • 13.
    My whiskey your wine (Acoustic)

von Oliver Kube (03.07.2020) Der junge Kanadier ist eine der großen Hoffnungen des Americana- und Country-Rock-Sujets und gilt als potenzieller Erbe des Outlaw-Subgenres, einst groß gemacht von Legenden wie Waylon Jennings, Willie Nelson, Merle Haggard und Johnny Cash. Die alten Meister verstanden es ihren Honkytonk mit Rock und Blues anzureichern - Stile, die Marks ebenso liebt. Als lebenslanger Metal-Fan fand er in Kevin Churko den perfekten Produzenten. Neben Country-Superstars wie Shania Twain hat dieser vor allem mit Heavy-Acts wie Disturbed, Papa Roach, Ozzy Osbourne, Hellyeah und Five Finger Death Punch gearbeitet. So hört man Marks den Rock-Einfluss bei Nummern wie dem treibenden Opener „Devil’s grin“ aber auch in ruhigeren Momenten wie dem düster angehauchten Titeltrack jederzeit an. Ein Traum wurde für ihn war, als ihn nicht nur Country-Gigant Travis Tritt, sondern auch Heavy-Heroen wie Ivan Moody (5FDP), Mötley Crües Mick Mars und Halestorm-Frontlady Lzzy Hale im Studio besuchten, um Gastauftritte beim rebellischen „Outlaws & outsiders“ oder dem emotionalen „Out in the rain“ beizusteuern. Grandios!

Gibt es auch als: