Details

https://www.emp.de/p/unheilbar/385936St.html
Artikelnummer: 385936St

Variations

Add to cart options

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 20.03.2019 - 21.03.2019

Nur noch 1 Stück vorrätig

Product Actions

Neukunden: Versandkostenfrei ab 40€

Neukunden - Versandkostenfrei ab 40€. Nur online einlösbar. Nur Standardversandmethoden. Die Versandkosten werden automatisch im Warenkorb abgezogen

Artikelnummer: 385936
Geschlecht Unisex
Musikgenre Gothic Rock
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Faelder
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 30.11.18
Die Limited Special Edition kommt im 6-Panel Digipak und enthält 2 Bonustracks ("Nie wieder", "Menschenfresser").

Das ist das dunkle Klanguniversum von Faelder sind rockige Gitarren, die mit mit modernen Electro-Beats verschmelzen, zudem treffen dramatisch inszenierte Klassikelemente auf packende Melodien und eine markante Bariton-Stimme. Veredelt wird diese atmosphärische Mischung von deutschen Texten voller Melancholie und Weltschmerz. Unter dem geheimnisvollen Namen Faelder hat sich mit Mitgliedern von Unheilig und In Extremo eine der hochkarätigsten deutschen Allstar-Formationen aller Zeiten zusammengefunden. Die Band besteht aus dem Keyboarder/ Producer Henning Verlage, der als musikalischer Mastermind von Unheilig für über 4 Millionen verkaufter Einheiten verantwortlich zeichnet, das solide Rock-Fundament steuern Gitarrist Sebastian „Van Lange“ Lange und Drummer Florian „Specki T.D.“ Speckardt bei, die mit In Extremo seit Mitte der 90er Jahre als erfolgreichste Pionierformation des Mittelalter-Rock gelten und ebenfalls mit ihren letzten vier Releases die vorderen Ränge der Hitparaden für sich beanspruchten. Vervollständigt wird die Besetzung von Bassist Adrian Kehlbacher und Sänger Kai Niemann.

Mit seinem atmosphärischen Breitwand-Mix aus mitreißendem Rock und bombastisch arrangiertem Pop Noir stellt das Allstar-Quintett das perfekte Bindeglied zwischen der Alternative-Subkultur und dem Mainstream dar. Faelder vereinen die Kontraste aus Hell und Dunkel, Eingängigkeit und Schwermut, Romantik und Moderne zu einer schwarz funkelnden Symbiose.
CD 1
1. Wo ist das Meer 2. Halt die Welt fest 3. Unheilbar 4. Licht von dir 5. Mondenschein 6. Alles vergeht 7. Nur ein Mensch 8. Geh aus meinem Leben 9. Nah 10. Ich bin schon tot 11. Weinendes Herz 12. Kein Zurück 13. Nie wieder 14. Menschenfresser
Nicko Emmerich

von Nicko Emmerich (09.08.2018) Achtung: Hier kommt die neue Dark-Pop-Supergroup! Mit großer Geste hat sich Der Graf von Unheilig vor einiger Zeit nach eigenen Angaben für immer von der Bühne verabschiedet - mit Faelder treten nun die würdigen Erben seine Nachfolge an. Hinter dem mysteriösen Namen stecken keine Unbekannten: Keyboarder Henning Verlage ist mit für den unglaublichen Erfolg von Unheilig verantwortlich, Gitarrist Sebastian Lange und Drummer Florian Speckardt haben mit In Extremo Mittelalterrock-Geschichte geschrieben. Vervollständigt wird die Formation vom charismatischen Sänger Kai Niemann, der mit seiner düsteren Baritonstimme und den weltschmerzverlorenen Texten Songs wie „Licht von dir“, „Alles vergeht“ oder „Ich bin schon tot“ veredelt. Faelder bieten auf ihrem Debütalbum einen atmosphärischen Kopfkinosound zwischen bombastisch produziertem Pop und dunkel treibenden Rock, der hier und da von elektronischen Elementen abgerundet wird. Der perfekte Mix für den kommenden Herbst!

0
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "Unheilbar".