Details

https://www.emp.de/p/undying-light/394499St.html
Artikelnummer: 394499St

Variations

Add to cart options

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 20.06.2019 - 21.06.2019

Product Actions

Artikelnummer: 394499
Geschlecht Unisex
Musikgenre Death Metal
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Fallujah
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 15.3.19
Fallujah, die US-amerikanische Technical-Death-Metal-Band aus San Francisco, meldet sich mit einem neuen Werk zurück. Nach dem gefeierten Vorgänger "Dreamless" beeindruckt das Gespann wieder mit einer wilden, musikalischen Achterbahnfahrt. Zudem ist es das erste Album ohne Fronter Alex Hofmann, der die Band im letzten Jahr verlassen hatte.
CD 1
1. Glass House 2. Last Light 3. Ultraviolet 4. Dopamine 5. The Ocean Above 6. Hollow 7. Sanctuary 8. Eyes Like The Sun 9. Distant And Cold 10. Departure
Jürgen Tschamler

von Jürgen Tschamler (13.12.2018) Fallujah legen, zwei Jahre nach „Dreamless“ und ein Jahr nach dem Ausstieg von Sänger Alex Hofmann, ein weiteres musikalisches Massaker vor. Die Band vereint Technical Death Metal mit Progressive Metal sowie rasende Death Metal-Attacken und unterfüttert diesen tödlichen Cocktail mit Metalcore-Vocals. Daraus kreieren die Amis einen Sound der nicht nur durch technische Brillanz, sondern auch durch kompromisslose Radikalität aufhorchen lässt. Die zehn neuen Tracks verwirren und faszinieren zugleich. Das Gefrickel ist abartig schnell, die Präzision beeindruckend. Allerdings wundert man sich, dass einem bei dem giftigen Gekeife des Sängers keine blutigen Lungenfetzen entgegenkommen. Apropos Sänger, der „Neue“ heißt Antoino Palermo und brüllte zuvor bei Underling. Sein Einstieg scheint ein logischer Schritt gewesen zu sein, war er seit Beginn von Fallujah ein unsichtbares „sechste Mitglied“. Trotz Sängerwechsel hat sich glücklicherweise bei Fallujah nichts geändert.