Mehr Produktdetails
Erhältlich innerhalb 1 Woche

Artikelbeschreibung

Die schwedischen Gothic-Senkrechtstarter von Mister Misery starten mit dem kommenden Album "Unalive" durch. Das von der Band selbst produzierte und gemixte Werk klingt wie aus einem Guss und vermischt den Spirit der 80er mit Horrorelementen sowie klassischen Einflüssen. Genre-Fans sollten definitv ein Ohr riskieren!
Artikelnummer: 451877
Geschlecht Unisex
Musikgenre Gothic Rock
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Mister Misery
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 04.10.2019

CD 1

  • 1.
    The Blood Waltz
  • 2.
    You And I
  • 3.
    Stronger
  • 4.
    Rebells Calling
  • 5.
    Legion
  • 6.
    Tell Me How
  • 7.
    My Ghost
  • 8.
    Dead Valentine
  • 9.
    Alive
  • 10.
    Live While You Can

von Adam Weishaupt (02.08.2019) Schweden war stets eine Hochburg für innovative, hungrige und entsprechend erfolgreiche Bands, die ihren Weg konsequent und kompromisslos beschritten und nun sind aktuell die aus der Hauptstadt Stockholm kommenden Mister Misery der am heißesten gehandelte Act. Auf ihrem Album „Unalive“ findet man versierte, harte Riffs, kombiniert mit der Frische und dem Rock ‘n‘ Roll-Spirit der Backyard Babies, bis hin zum Gothic-Feeling der Deathstars oder den etwas punkigeren Wednesday 13. Auf diesem Mister Misery Debüt muss man auf alles gefasst sein, denn Grenzen oder Tabus gibt es keine. Was jedoch alle zehn Tracks eint, ist das treffsichere Gespür für hymnische Refrains, kernige Riffs und eine Mischung aus Coolness und Sexappeal. Songs wie das eröffnende „The blood waltz“, das freakige „My ghost“ und „Rebells calling“ sind waschechte Hits. Angeführt werden die Skandinavier von Frontmann und Gitarrist Harley Vendetta, dessen charismatischer Gesang Mister Misery direkt in die Königsklasse katapultieren wird.