Turn up the dial

LP
Mehr Produktdetails
Erhältlich ab 30.04.2021

Der Artikel wird geliefert, sobald er verfügbar ist.

Teilen

Artikelbeschreibung

Kommt auf goldfarbenem Vinyl im Gatefold.

Allgemein

Artikelnummer: 496623
Farbe goldfarben
Musikgenre Folk-Punk
Medienformat LP
Produktthema Bands
Band Dropkick Murphys
Produkt-Typ LP
Erscheinungsdatum 30.04.2021
Gender Unisex

LP 1

  • 1.
    Turn Up That Dial
  • 2.
    L-ee-b-o-y
  • 3.
    Middle Finger
  • 4.
    Queen Of Suffolk County
  • 5.
    Mick Jones Nicked My Pudding
  • 6.
    H.B.D.M.F
  • 7.
    Good As Gold
  • 8.
    Smash Shit Up
  • 9.
    Chosen Few
  • 10.
    City By The Sea
  • 11.
    I Wish You Were Here

von Oliver Kube (10.03.2021) Nach dem großartigen, dabei recht düsteren und vom Ableben einiger enger Freunde beeinflussten „11 short stories of pain & glory” (2017) wollten die Celtic-Punks ihren Fans dieses Mal ein positiveres Album präsentieren. Eines das Hoffnung schenkt sowie Kraft zum Durchhalten gibt. Diese Mission ist den Herren um die Frontmänner Ken Casey und Al Barr eigentlich schon mit den ersten Klängen ihres Eröffnungsstückes „Turn up that dial” gelungen, einem geradezu euphorisch machenden Burner von einer Hymne, der ganz sicher zu den besten Tracks der immerhin schon fast 25-jährigen Geschichte der Truppe zählt. Dem Titelsong in kaum etwas nachstehen tun auch die herrlich gutgelaunte Ohrwurm-Nummer „L-EE-B-O-Y” über ihren Dudelsackspieler Lee Forshner, das treibende „Queen of Suffolk County” und das leicht maritim anmutende, dabei berührend melancholische „City by the sea”. Wer kämpferisch drauf ist, wird zudem „Smash shit up” lieben, bevor er/sie zum folkigen „Wish you were here” ein paar Tränchen verdrückt. „Turn up that dial” ist genau das Album, das wir alle jetzt gebraucht haben.