Details

https://www.emp.de/p/triple-threat/347814St.html
Artikelnummer: p2099806
Ausverkauft!

Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Artikelnummer: 347814
Geschlecht Unisex
Musikgenre Speed Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat 2-CD & DVD
Produktthema Bands
Band Annihilator
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 27.01.2017
Kommt als Triple-Disc im Cross-Digipak.

Annihilator präsentieren den kommenden Output "Triple threat". Dieses Werk ist eine Sammlung von Annihilator-Songs in drei unterschiedlichen Szenarien. Den Hauptteil nimmt dabei ein rein akustisch gespieltes Set von Annihilator Klassikern ein, für das Bandleader/Gitarrist/Songwriter und Sänger Jeff Waters die Bandmitglieder Aaron Homma und Richard Hinks, den Schlagzeuger und Freund Marc LeFrance aus Vancouver BC und den Sessionmusiker Pat Robillard aus Ottawa zusammenbrachte. Aufgenommen und gemixt von Waters (mit Marty Sobb), hat dieses Quintett alles live, komplett und gemeinsam in den Watersound Studios in Dunrobin, Kanada Ende Mai/Anfang Juni 2016 eingespielt. Weiterhin beinhaltet das Package Annihilators gewaltiges Konzert vom Bang Your Head Festival 2016, mit einem Set, das perfekt abbildet wofür Annihilator bekannt sind – rasiermesserscharfen, technisch exzellenten und melodischen Thrash Metal. Zudem gibt es noch exklusives Backstagematerial und Material von Jeff Waters persönlicher Kamera.

Der Inhalt des Packages ist auf drei Teile verteilt:
• Chapter I – Annihilator Un-Plugged: The Watersound Studios Sessions (62 mins)
• Chapter II – Annihilator Live at the BANG YOUR HEAD Festival (45 mins)
• Chapter III - ANNIHILATOR: Summer Mini-Documentary 2016 (50 mins)
• Plus Bonus Video Chapters: "Jeff's Commentary On The Acoustic Songs" and "Jeff Answers Fan Questions".
CD 1
1. Sounds Good To Me 2. Bad Child 3. Innnocent Eyes 4. Snake In The Grass 5. Fantastic Things 6. Holding On 7. Stonewall 8. In The Blood 9. Crystal Ann 10. Phoenix Rising
CD 2
1. Sounds Good To Me 2. Bad Child 3. Innnocent Eyes 4. Snake In The Grass 5. Fantastic Things 6. Holding On 7. Stonewall 8. In The Blood 9. Crystal Ann 10. Phoenix Rising
Markus Wosgien

von Markus Wosgien (08.12.2016) Die kanadischen Speed/Thrash Metal Götter von Annihilator gastierten im Sommer 2016 auf zahlreichen Festivals und hinterließen überall durchweg begeisterte Fanmassen. Dies krönt Bandleader Jeff Waters nun mit dem ungewöhnlichen Dreierpack „Triple threat“. Hier findet sich zum einen der gefeierte Auftritt auf dem „Bang Your Head“, bei dem Annihilator ein fettes 45-Minuten-Set vom Stapel hämmern. Eine Dokumentation folgt der Band durch die vergangene Open Air Saison, komplettiert durch ein ausführliches Fan Q&A. Das eigentliche Herzstück ist jedoch eine atemberaubende Akustik-CD, welche Annihilator im Juni 2016 live im bandeigenen Watersound-Studio in Kanada eingespielt haben. Klingt ungewöhnlich, doch es funktioniert. Neben Klassikern wie „Crystal Ann“, „Stonewall“ und „Phoenix rising“ finden sich darauf auch eher vergessene Tracks wie „Fantastic things“, das ergreifende „In the blood“ sowie das fast schon bluesige „Innocent eyes“. Auf Overdubs wurde bewusst verzichtet, weshalb diese magische Akustik-Session so wundervoll authentisch geworden ist.