Details

https://www.emp.de/p/three-sixty/272179St.html
Artikelnummer: 272179St
17,99 € 8,99 €
Du sparst 50% / 9,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Product Actions

Rechtzeitige Lieferung zu Weihnachten

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 16.12.2019 - 17.12.2019

Nur noch 5 Stück vorrätig

Add to cart options

Product Actions

Gratis Versand ab 15 €

Gratis Versand

Heute kannst du shoppen bis der Arzt kommt und wir schenken dir die Versandkosten ab 15 € Bestellwert. Bitte schön!

*Mindestbestellwert 15 €. Nur online einlösbar. Nur Standardversandmethoden. Die Versandkosten werden automatisch im Warenkorb abgezogen.

Artikelnummer: 272179
Geschlecht Unisex
Musikgenre Progressive Rock
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
bestOf Ja
Band A Perfect Circle
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 15.11.2013
Die mehrfach mit Platin ausgezeichnete Rockband A Perfect Pircle um Maynard James Keenan (TOOL, Puscifer) und Billy Howerdel (Ashes Divide) veröffentlicht am 15. November 2013 ihre erste Greatest Hits Collection “Three sixty”! Mit “By and down” findet sich auf dem Album auch ihre erste neue Studioaufnahme seit 10 Jahren!
CD 1
1. The Hollow 2. Judith 3. Orestes 4. 3 Libras 5. Weak And Powerless 6. The Noose 7. The Outsider 8. Blue 9. When The Levee Breaks 10. Imagine 11. Counting Bodies Like Sheep To The Rhythm Of The War Drums 12. Passive 13. By And Down
Peter Kupfer

von Peter Kupfer (22.11.2013) Meist sind Best-Of-Geschichten ja eher verschenkte Zeit. Manchmal, und so im Falle von A Perfect Circle, die beste Wahl, wenn es darum geht, die Hits einer Band auf den Punkt zu bringen. Nun ist die Zweitband von Maynard James Keenan ja nicht gerade für übermäßige Veröffentlichungen bekannt, aber in der Summe hat man doch genug Material zusammen. „Three Sixty“ stellt einen Querschnitt durch die Bandhistorie dar, die nun seit 1999 schon am Laufen ist. Sei es nun das erste Werk „Mer de noms“, welches Songs wie „The hollow“, „Judith“ oder „Magdalena“ zum Vorschein brachte. Oder das zweite Werk „Thirteenth step“ mit „Weak and powerless“ oder dem Song „The outsider“, welcher durch den Film Resident Evil bekannt wurde. Selbst von dem sperrigen Cover-Album „eMOTIVE“ kann man Songs ohne Probleme als Hits deklarieren. Die Feinheit bei „Three sixty“ ist aber zweifelsohne die zweite Disk. So kommt „3 libras“ in einer Liveversion zum Glänzen. Ebenso „Fiddle and the drum“. Auch der neue Song „By and down“ weiß zu Überzeugen und mit dem Lennon-Klassiker „Imagine“ schließt sich der Kreis hinsichtlich der Diskografie. Ein neues Album von A Perfect Circle wäre sicherlich noch besser, aber zugreifen kann und muss man hier ebenfalls.