Details

https://www.emp.de/p/the-unity/352032St.html
Artikelnummer: 352032St
15,99 € 9,99 €
Du sparst 37% / 6,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Add to cart options

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 25.05.2019 - 27.05.2019

Product Actions

Artikelnummer: 352032
Geschlecht Unisex
Musikgenre Heavy Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band The Unity
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 5.5.17
Erscheint im Digipak!

The Unity ist die neue Supergroup von den beiden Gamma Ray Mitgliedern Michael Ehré (Schlagzeug) und Henjo Richter (Gitarre). Nun erscheint "The Unity"! An dem Debütalbum wurde fast eineinhalb Jahre gearbeitet und das hört man genau. Unterstützt wurden Ehré und Richter von dem italienische Ausnahmesänger Gianba Manenti, Gitarrist Stef E, Bassist Jogi Sweers und Keyboarder Sascha Onnen! Dieses Album wird Melodic Metaller und Hardrocker garantiert vereinen!
CD 1
1. Rise And Fall 2. No More Lies 3. God Of Temptation 4. Firesign 5. Always Just You 6. Close To Crazy 7. The Wishing Well 8. Edens Fall 9. Redeemer 10. Super Distortion 11. Killer Instinct 12. Never Forget
Matthias Mader

von Matthias Mader (10.03.2017) Hamburger Schule? Nicht wirklich. The Unity ist die neue Band von Schlagzeuger Michael Ehré und Gitarrist Henjo Richter. Richter diente zuvor schlappe 20 Jahre bei Gamma Ray und in Ehrés Lebenslauf befinden sich Bands wie Firewind, Uli Jon Roth und Unisonic. The Unity spielen teutonischen Power Metal - dennoch sollte man von der Gamma Ray-Vergangenheit mitnichten einen signifikanten Helloween-Einfluss ableiten. Das wäre ein Fehler. Songs wie dem schnellen Opener „Rise and fall” oder dem treibenden Midtempo-Stampfer „No more lies” geht sowohl das Wagnerische Element der frühen als auch der überakzentuierte Pop-Appeal der mittleren Helloween komplett ab. The Unity sind ein ganz eigenes Biest an der Nahtstelle zwischen Hardrock und Melodic Metal! „Gods of temptation” kombiniert den Sabbath-Doom der Tony-Martin-Ära mit quasi-symphonischen Texturen. Kaum anzunehmen, dass es in diesem Jahr viele Veröffentlichungen aus deutschen Landen geben wird, die dieses überragende Debüt von The Unity toppen können. Man muss kein Hellseher sein, um dieser Band eine große Karriere zu prophezeien.

2
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "The Unity".

Schreibe eine Bewertung
1 bis 2 von 2
Sortieren nach Datum Hilfreich
Dein Profilbild

Wolfgang M.

74 Bewertungen

Geschrieben am: 01.08.2018

Melodic und Powermetal Must Have.

Sehr eingängige und Starke Songs. Macht echt Laune die Scheibe zum Glühen zu bingen.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Karl J.

10 Bewertungen

Geschrieben am: 01.02.2018

United

The Unity - Hier kommen Heavy Metal mit Melodien zusammen und die Scheibe ist enorm abwechslungsreich. Diese Scheibe kann man sich öfter anhören, auch schon wegen der guten Produktion. Höhrenswert.

War diese Bewertung hilfreich für dich?