The triumph of piracy

CD
Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 12.08.2020 - 13.08.2020

Nur noch 4 Stück vorrätig

EMP gibt den Preisvorteil, der durch die Senkung der Mehrwertsteuer entsteht, an dich weiter. Der Rabatt wird dir automatisch im Warenkorb angezeigt.

Aktionsbedingungen "MwSt.-Rabatt": EMP gibt dir den preislichen Vorteil der gesetzlichen MwSt.-Senkung in Form eines pauschalen Rabatts an dich weiter. Dieser Rabatt wird dir online in deinem Warenkorb und in den Stores an der Kasse gewährt und von deinem Gesamteinkauf abgezogen. Du erhältst Online und im Store 2,52 % Rabatt (auf Lebensmittel 1,87%). Dieser wird dir vom Gesamtkaufpreis abgezogen. So berechnet sich der MwSt.-Rabatt: Ein Artikel hat den Preis von 119 €. Dieser Preis enthält weiterhin 19% MwSt. Durch die rechnerische Gutschrift des MwSt.-Vorteils wird der Artikel (online im Warenkorb / im Store an der Kasse) mit 116 € berechnet. Dein Rabatt in Höhe von 3 € entspricht -2,52% des ausgezeichneten Preises. Dies entspricht der gesenkten MwSt. von 16%. Bücher, Kaufgutschein, Backstage Club Mitgliedschaften und Pfand sind von der Reduzierung ausgeschlossen. Alle Informationen und Bedingungen findest du hier.

Artikelbeschreibung

Erscheint im Jewelcase und mit 12 Seiten fassendem Booklet.

Die schottische Formation Rumahoy veröffentlicht ihr kommendes, erstes Album "The triumph of piracy". Die Truppe um Captian Yarrface kredenzt auf fantastische Weise Pagan Metal-riffing mit diversen exotischen Beilagen und einer gehörigen Portion Folk. Für Fans von Swashbuckle oder Alestorm eine interessante Alternative.

Artikelnummer: 373297
Geschlecht Unisex
Musikgenre Folk Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Rumahoy
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 09.02.2018

CD 1

  • 1.
    AHOY!
  • 2.
    Quest for Heritage
  • 3.
    Forest Party
  • 4.
    The Haitian Slam
  • 5.
    Huffman, the Pirate King
  • 6.
    Kill the Trolls
  • 7.
    Netflix and Yarr
  • 8.
    Pirateship
  • 9.
    The Triumph of Piracy

von Jürgen Tschamler (17.11.2017) Durch die Band Alestorm konnte sich in der Musikszene der Piraten Metal und sein dazugehörendes Konzept erfolgreich etablieren. Mit Rumahoy erscheint nun eine weitere schottische Band auf der Bildfläche, die ganz im Windschatten von Alestorm wildert. Schwarzpulver, Schwerter, Augenbinden, galoppierende Takte, altertümliche Folk-Instrumente und voller Inbrunst gebrüllte Refrains - „The triumph of piracy“ liefert die komplette Breitseite des Genres und wird Alestorm-Fans in ihren Bann ziehen. Da stellt sich dem Käufer nur die Frage: Original oder Nachahmer? Im besten Falle beides, denn Schlachtenhymnen wie das fast schon rasende „Kill the trolls“, das sehr mittelalterliche „Forest party“ oder das tanzbare „Pirateship“ (mit deutschem Text) sind sehr gefällig. Wobei sich jetzt die Frage stellt, sind Rumahoy wirklich Schotten? Mal abgesehen von dieser Ungereimtheit dürfen Piraten-Metal-Fans ohne Bedenken zuschlagen.

Unsere EMPfehlungen für dich