Ausverkauft!

"The seventh sun" LP von Bury Tomorrow

Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Teilen

Artikelbeschreibung

Bury Tomorrow starten mit dem neuen Album "The seventh sun" durch - diese Edition erscheint auf schwarzem 140g-Vinyl.

Bury Tomorrow kehren in neuem Gewand und erfrischt mit ihrem bisher ambitioniertesten und arenafüllendsten Sound zurück, um an den Erfolg von Cannibal aus dem Jahr 2020 anzuknüpfen.

Es ist nie zu spät, das zu sein, was man hätte sein können. Manchmal braucht man nur einen Anstoß, um den Sprung zu wagen. Es gibt kaum jemanden, der diese Wahrheit besser vertritt als Bury Tomorrow.

Als sie vor 18 Monaten, nach einer Phase äußerer und innerer Zwistigkeiten, mit der sehr realen Tatsache konfrontiert wurden, dass es an der Zeit sein könnte, ihre Erfolge einzupacken und das Buch über eine 15-jährige Karriere zu schließen, nahmen Bury Tomorrow stattdessen den Fehdehandschuh des Schicksals auf und machten sich daran, das Kapitel zu schreiben, das sie sich immer vorgestellt hatten.

Heute steht das neue Album „The Seventh Sun“ als Zeugnis für die Verbundenheit und den Glauben, den es braucht, um sich eine neue Realität, einen neuen Sound und eine neue Zukunft zu schaffen.

Kauf auf Rechnung und Raten

Kostenlose Rücksendung

30 Tage Rückgaberecht

Unfassbar guter Service

Allgemein

Artikelnummer: 544146
Musikgenre Metalcore
Medienformat LP
Produktthema Bands
Band Bury Tomorrow
Produkt-Typ LP
Erscheinungsdatum 31.03.2023
Gender Unisex

LP 1

  • 1.
    The Seventh Sun
  • 2.
    Abandon Us
  • 3.
    Begin Again
  • 4.
    Forced Divide
  • 5.
    Boltcutter
  • 6.
    Wrath
  • 7.
    Majesty
  • 8.
    Heretic
  • 9.
    Recovery?
  • 10.
    Care
  • 11.
    The Carcass King

von Jürgen Tschamler (20.03.2023) Die britischen Metalcore-Jungs liefern mit „The seventh sun“ ihr siebtes Studioalbum ab. Das erste Album im neuen Line-Up, jetzt sind Bury Tomorrow als Sextett unterwegs. Was hat sich durch die Auf- und Umrüstung verändert? Glücklicherweise nichts Elementares. Das Grundgerüst steht: Metalcore mit verhaltenen Post-Hardcore-Einflüssen. Die bisher drei vorab ausgekoppelten Songs, „Boltcutter“, „Heretic“ sowie „Abandon us“ ergeben ein perfektes Bild dessen, was auf dem Album passiert. Der Klargesang hat etwas zugelegt, die brutale Härte ist geblieben mit dem Zusatz, dass nachvollziehbare Melodien ebenfalls mehr Raum zugestanden wurde. Neuzugang Tom Prendergast bereichert mit seinem fast melodisch zu nennenden Klargesang die Kompositionen ungemein. Auch gefällig, die etwas anspruchsvolleren Passagen zwischen den Brutalo-Parts. Bury Tomorrow ist es gelungen, den schon starken Vorgänger locker zu übertrumpfen und sich somit als Englands Top Metalcore-Kombo endgültig zu etablieren. Metalcore mit Hirn und einem ausgeprägten Feeling für gutes Songwriting.

Gibt es auch als:

Unsere EMPfehlungen für dich