Details

https://www.emp.de/p/the-legacy-of-shi/386493St.html
Artikelnummer: 386493St

Variations

Add to cart options

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 27.06.2019 - 28.06.2019

Product Actions

Artikelnummer: 386493
Geschlecht Unisex
Musikgenre Hardcore
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Rise Of The Northstar
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 19.10.18
Erscheint als Digipak mit Sammelkarte.

Die Pariser verbinden auch auf ihrem vierten Album New York Hardcore der 1990er mit Thrash- und Metalcore-Einflüssen und greifen dabei textlich auf die japanische Kultur zurück. Eine starke, mitreißende Mischung! Vithia, Evangelion B, Fabulous Fab, Air One und Hokuto No Kev kennen keine Gnade!
CD 1
1. The Awakening 2. Here Comes The Boom 3. Nekketsu 4. Kozo 5. Teenage Rage 6. Step By Step 7. This Is Crossover 8. Cold Truth 9. All For One 10. Furyo's Day 11. The Legacy Of Shi
Adam Weishaupt

von Adam Weishaupt (03.08.2018) Nach dem Überraschungserfolg ihres Debüts „Welcame“, legen die fünf umtriebigen Franzosen auf ihrem Zweitwerk „The legacy of Shi“ nochmals gehörig nach und ziehen die Heaviness-Schraube deutlich an. Inspiriert vom schrillen Glamour der Manga-Szene und der japanischen Kultur, sinnieren die Pariser über fiktive Geschichten des Protagonisten Shi und hämmern sich dabei durch Hardcore, Crossover, Rap und Hip Hop. Ihre Paten reichen von Rage Against The Machine, Bodycount, Korn bis hin zu Biohazard sowie den Gangsta-Größen der Neunziger. Dominierend ist dabei der mörderische Groove - denn sämtliche Tracks wälzen sich tonnenschwer über ihre stetig wachsende Fanbase hinweg, und es ist offensichtlich, dass man bei Tracks wie „Here comes the boom“, „Teenage rage“ und „This is Crossover“ geradezu ausrasten und an die Decke springen muss. Die Zusammenarbeit mit ihrem Landsmann Joe Duplantier (Gojira) gibt der massiven Produktion zusätzliches Gewicht und vollendet dieses brachiale Brett.