Details

https://www.emp.de/p/the-god-machine/398545St.html
Artikelnummer: 398545St

Variations

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 28.08.2019 - 29.08.2019

Add to cart options

Product Actions

Versandkostenfrei ab 40€

GRATIS VERSAND
Artikelnummer: 398545
Geschlecht Unisex
Musikgenre Power Metal
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Steel Prophet
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 26.4.19
Digipak-Edition mit Patch.

Mit ihrem neuen Album "The god machine" haben sich Steel Prophet ganze vier Jahre Zeit gelassen. Aber das Warten hat sich gelohnt, denn auch auf diesem neuen Output erwarten euch Progressive Power Metal-Songs der Extraklasse.
CD 1
1. The God Machine 2. Crucify 3. Thrashed Relentlessly 4. Dark Mask / Between Love And Hate 5. Damnation Calling 6. Soulhunter 7. Buried And Broken 8. Lucifer / The Devil Inside 9. Fight, Kill 10. Life = Love = God Machine
Jürgen Tschamler

von Jürgen Tschamler (11.03.2019) Die US-Power Metaller Steel Prophet genießen im Untergrund einen legendären Status und können auf exzellente Veröffentlichungen zurückblicken. Sänger Rick Mythiasin war in den letzten Jahren jedoch immer, aufgrund persönlicher Probleme, der Schwachpunkt der Band. Dennoch kamen die News, dass nun der Mystic Prophecy-Sänger R.D.Liapakis bei der in L.A. ansässigen Band für den Gesang zuständig ist, überraschend. Dass sich mit ihm die stilistische Ausrichtung ändert ist selbstredend, Bandleader und Gitarrist Steve Kaschinsky steht dieser Veränderung jedoch positiv gegenüber. Steel Prophet anno 2019 klingen wie ein schnittiger Mix aus US-Metal mit einem europäischen Gesangsstil. Grundsätzliche Parallelen zu Mystic Prophecy sind hier und da auszumachen, allerdings ist die Gitarrenarbeit von Steve dem klassischen US-Stil treu geblieben. „Soulhunter“ oder „Fight, kill“ belegen diese Aussage. „The god machine“ wird Diskussionen auslösen, aber in seiner Gesamtheit ist es reines Metal-Album.