Details

https://www.emp.de/p/the-flood-inside-%28re-issue-2016%29/332345St.html
Artikelnummer: 332345St
19,99 € 9,99 €
Du sparst 50% / 10,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Add to cart options

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 25.02.2019 - 26.02.2019

Product Actions

Artikelnummer: 332345
Geschlecht Unisex
Musikgenre Progressive Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat 2-LP & CD
Edition Re-Issue
Produktthema Bands
Band Long Distance Calling
Produkt-Typ LP
Erscheinungsdatum 3.6.16
"The flood inside", das vierte Studioalbum von Long Distance Calling erschien erstmals 2013. Nun kommt es erneut als schwarze Doppel-LP (180g) im Gatefold inklusive dem CD-Format als Bonus!
Disc 1
1. Nucleus 2. Inside the Flood 3. Ductus 4. Tell the End
Disc 2
1. Welcome Change 2. Waves 3. The Man Within 4. Breaker
Disc 3
1. Nucleus 2. Inside the Flood 3. Ductus 4. Tell the End 5. Welcome Change 6. Waves 7. The Man Within 8. Breaker 9. Black Hole
Peter Kupfer

von Peter Kupfer (03.01.2013) Fifty/Fifty? Ja, 4 von 8 Songs sind dieses Mal mit Gesang beim neuen Long Distance Calling-Album „The flood inside“. Aber nein, keine Sorge, es hat sich nichts an der Progressivität verändert und nochmals nein, die Herren berufen sich nun nicht auf langweilige Fahrstuhlmusik, die vom Gesang noch weiter unterspült wird. Aber ja, Long Distance Calling sind wohl immer noch die Speerspitze der Progressivität, wenn man sich in Europa umschaut und ja - verdammt nochmal - die Band kann alles und noch viel mehr, was sie aber auch schon zuvor mehr als deutlich gezeigt hat. Aber wieso nun ein Sänger? Ja Himmel, weil es passt und den Songs ein weiteres Instrument verleiht. Es rundet die Sache mehr als amtlich ab und setzt der Torte noch ein Sahnehäubchen auf. Und ja, mit Marsen von Pigeon Toe hätten sie keinen besseren Mann finden können. „The flood inside“ ist brachial und zerbrechlich, anmutend und garstig, straight und konfus. Was denn noch? Aber wann kommt das Album? 1. März und sag das doch gleich!

0
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "The flood inside (Re-Issue 2016)".