Details

https://www.emp.de/p/the-5th-sun/270139St.html
Artikelnummer: p1587333
Ausverkauft!

Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Artikelnummer: 270139
Geschlecht Unisex
Musikgenre Stoner Rock
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Edition Limited Edition
Produktthema Bands
Band Monkey3
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 25.10.2013
Man kombiniere Kyuss mit Hawkwind, füge etwas Pink Floyd, Black Sabbath sowie Porcupine Tree hinzu und bekommt „The 5th sun“ von Monkey 3. Dieses Album beinhaltet größtenteils instrumentalen, dadurch aber um keinen Deut weniger spannenden Psychedelic-Stoner-Sound der absoluten Spitzenklasse.

CD 1
1. The Ship 2. Icarus 3. Suns 4. Birth Of Venus 5. Pintao 6. Once We Were 7. Circles
Oliver Kube

von Oliver Kube (20.09.2013) Während der zwölf Jahre, die seit ihrer Gründung in Lausanne vergangen sind, hat sich das größtenteils instrumental zu Werke gehende Quartett zu einer der besten, coolsten und immer wieder spannendsten Stoner-Bands Europas hoch gearbeitet . Ein Status, den die Schweizer mit ihrer neuen CD locker halten und - wenn es mal gerecht zugehen sollte - sogar noch ausbauen werden. Nach knapp 90 Sekunden atmosphärischen Ambient-/Postrocks, legen die Jungs los: deftiges Psychdelic-Zeug der Oberklasse. Mit Orgel und kreischender Gitarre für satte 15 Minuten. Das Ganze wird immer mal wieder runtergefahren, nur um dann gleich nochmal so intensiv und infernalisch Fahrt aufzunehmen. Wer sein Album mit solch einer langen, komplexen Nummer wie „Icarus“ startet, der muss verdammt selbstbewusst sein, was die Qualität seiner Kompositionen angeht. Und das zu Recht. Wer denkt, auf eine spacige Version von Kyuss mit Einflüssen von frühen Pink Floyd und Black Sabbath sowie einem gesunden Touch Prog der Porcupine-Tree-Machart stehen zu können, den dürfte auch der Rest der Disc begeistern.