Symphonies of the night

CD

Symphonies of the night

CD

Details

https://www.emp.de/p/symphonies-of-the-night/319537St.html
Artikelnummer 319537St

Variations

Add to cart options

Product Actions

Auf Lager, sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 26.02.2018 - 27.02.2018

Product Actions

Zahlungsarten und Versandpartner

Sofortüberweisung

Sofortüberweisung

Rechnung

Rechnung

Ratenzahlung

Ratenzahlung

Kreditkarte

Kreditkarte

Vorkasse

Vorkasse

Nachnahme

Nachnahme

Artikelnummer 319537
Musikgenre Symphonic Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Leaves' Eyes
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 11.9.15
Jewelcase-Version.

Zwei Jahre nach dem superben „Meredead” stehen Leaves’ Eyes 2013 bereits mit dem Nachfolger „Symphonies of the night“ in den Startlöchern und entführen in eine Welt der Sagen und Mythen. Allerdings mit einer Vehemenz, die sich gewaschen hat. Gleich der Opener „Hell to the heavens“ knallt brachial aus den Boxen und bietet die volle, epische Breitseite. Vollgas ist angesagt und zieht sich über die gesamte Spielzeit, in der die deutsch-norwegische Symphonic Metal-Formation mit Bombast und opulenter Wucht nicht geizt. Unterstützt wird das Quintett um Chanteuse Liv Kristine von einem echten Orchester und Chor, was den zehn Tracks noch mehr Magie und Nachdruck verleiht. Darin eingebettet sind die immer dominanter zum Vorschein kommenden Folk-Elemente, deren authentischer Klang dank Uillean Pipes, Irish Whistles, Fiddle und Dulcimer erreicht wird. Die Nummern sind hymnisch und vergleichbar gradliniger, fokussierter und eingängiger als auf den Vorgängerwerken.
  1. Hell To The Heavens
  2. Fading Earth
  3. Maid Of Lorraine
  4. Galswintha
  5. Symphony Of The Night
  6. Saint Cecelia
  7. Hymn To The Lone Sands
  8. Angel And The Ghost
  9. Éléonore De Provence
  10. Nightshade
  11. Ophelia

Sag uns deine Meinung zu "Symphonies of the night".

1 bis 3 von 3
Sortieren nach Datum Hilfreich
Dein Profilbild

Stefania A.

1 Bewertung

Geschrieben am: 26.05.2016

tolles Album

Höre ich Rauf und runter an

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Anja R.

113 Bewertungen

Geschrieben am: 04.02.2016

Richtig geil!

Mir gefällt dieses Album gut, ist besser, als ich dachte!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Juliane D.

219 Bewertungen

Geschrieben am: 11.11.2015

Tolle Musik

Dieses Leave´s Eyes Album ist vielleicht nicht ganz das was man erwartet wenn man an Leave´s Eyes denkt ABER es ist mit Njord einfach das Beste was Leave´s Eyes je gemacht haben.
Unglaubliche Melodien und Lyrics und das Artwork ist wunderschön . Ich kann Euch nur empfehlen wenigstens mal rein zu hören es sind ein paar unglaublich geile Kracher drauf.

1 von 1 Kunden fanden dieses Review hilfreich