Details

https://www.emp.de/p/stand-up-and-fight/186084St.html
Artikelnummer: p998195
Ausverkauft!

Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Artikelnummer: 186084
Geschlecht Unisex
Musikgenre Folk Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat 2-CD
Edition Limited Edition
Produktthema Bands
Band Turisas
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 25.02.2011
Turisas reifen im Zeitraffer, da sie nicht jedes Jahr mit einem neuen Album vom Reißbrett antreten. Die orchestralen Arrangements sind gigantisch wie Blockbuster-Soundtracks, das größte As ist aber der Musical-würdige Gesang von „Warlord“ Nygård.
CD 1
1. The march of the varangian guard 2. Take the day! 3. Hunting pirates 4. ßévetoi! - npáoivoi! 5. Stand up and fight 6. The great escape 7. Fear the fear 8. End of an empire 9. The Bosphorus freezes over
CD 2
1. Broadsword 2. Supernaut 3. The march of the varangian guard / Stand up and fight / To holmgard and beyond (Data Track) (Video)
Björn Thorsten Jaschinski

von Björn Thorsten Jaschinski (06.01.2011) Das für einen Tribute-Sampler eingespielte Black Sabbath-Cover „Supernaut“ zeigte im Gegensatz zur 2007er Version des Boney M-Hits „Rasputin“, dass die finnischen Battle Metaller nicht nur auf Party-Musik abonniert sind. Ohne auf fröhlich ausgreifende Dur-Passagen zu verzichten, ist ihr Drittwerk ein sehr reifes, mitunter ernstes Album geworden, dessen Cover (nordische Kriegerhorde unter einem Moschee-/Kathedralen-Zwitter) keine billige Sarrazin-Effekthascherei beinhaltet. Die lose Fortführung von „The varangian way“ entstand in Teilen in Istanbul, was nach der Materialschlacht im Finale „End of an empire“ im epischen Choral „And the bosphorus freezes over“ anklingt. Turisas haben ihren ohnehin orchestralen Ansatz nicht nur im vom Blockbuster „Ben Hur“ inspirierten „Venetoi! Prasinoi!“ sehr viel weiter in Richtung Musical und Hollywood-Soundtrack verschoben. Der Anmut und die Ausdrucksstärke des weitgehend cleanen Gesangs von Mathias D.G. „Warlord“ Nygård ist dabei ihr größter Triumph.