Details

https://www.emp.de/p/saints-of-los-angeles/436377St.html
Artikelnummer: 436377St
16,99 € 9,99 €
Du sparst 41% / 7,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Add to cart options

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 16.11.2018 - 17.11.2018

Product Actions

Artikelnummer: 436377
Geschlecht Unisex
Musikgenre Hardrock
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Mötley Crüe
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 27.6.08
The Crüe is back: Das coolste, einfallsreichste, dreckigste, authentischste und rundum beste Album der legendären Glam-, Sleaze- und Hairspray-Rocker seit "Dr. Feelgood" (1989).
  1. L.A.M.F.
  2. Face Down In The Dirt
  3. What's It Gonna Take
  4. Down At The Whisky
  5. Saints Of Los Angeles
  6. Mutherfucker Of The Year
  7. The Animal In Me
  8. Welcome To The Machine
  9. Just Another Psycho
  10. Chicks = trouble
  11. This Ain't A Love Song
  12. White Trash Circus
  13. Goin' Out Swingin'
Oliver Kube

von Oliver Kube (21.07.2008) Acht Jahre nach dem allenfalls mittelmäßigen "New tattoo" und beinahe unzähligen Live- oder Hit-Kompilationen, legen Vince Neil, Nikki Sixx, Mick Mars plus der reumütig heimgekehrte Tommy Lee endlich ein neues Studiowerk vor. Und was für eines. "Saints of Los Angeles" ist schlicht und ergreifend das coolste, einfallsreichste, dreckigste, authentischste sowie rundum beste Mötley-Crüe-Album seit fast zwei Jahrzehnten. Textlich inspiriert von ihrer genialen Autobiografie "The dirt" liefern die legendären Glam-Metaller so gute Songs ab, wie sie es seit "Dr. Feelgood" (1989) nicht mehr getan haben. Zu den Highlights der 44-minütigen Disc zählen der roh rockende Opener "Face down in the dirt", der galoppierende Titeltrack, das mit unwiderstehlichem Boogie-Beat groovende "What’s it gonna take" und die von dem zuletzt nur noch alt und erschöpft wirkenden Vince Neil überraschend kraftvoll intonierte Halbballade "The animal in me". Das Ganze kommt im voluminösen Sound daher, der die besten Elemente ihrer klassischen Scheiben mit moderner Studiotechnik verbindet. The Crüe is back!

0
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "Saints of Los Angeles".