Details

https://www.emp.de/p/return-to-forever/296189St.html
Artikelnummer: 296189St
16,99 € 6,99 €
Du sparst 58% / 10,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 21.10.2019 - 22.10.2019

Add to cart options

Product Actions

Artikelnummer: 296189
Geschlecht Unisex
Musikgenre Hardrock
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Scorpions
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 20.02.2015
Die "Scorpions" präsentieren das neue Album "Return to forever" und zeigen damit eindrucksvoll, dass die Ausnahmeband immer noch extrem hungrig ist.
Insgesamt 19 Songs hat die Band zu diesem Album am Ende aufgenommen. Zwölf davon finden sich auf dem Album, 16 auf der Deluxe-Edition. Sie alle zeigen die Scorpions einmal mehr auf der Höhe ihrer Schaffenskraft. Tracks wie die erste Single „We Built This House“ sind so zeitgemäß wie das mitreißende „House Of Cards“ (ein garantierter Live-Hit). Ebenso in die Rubrik künftiger Live-Hit fällt „Eye Of The Storm“, ein Stück, das eine Ahnung von der unglaublichen Dynamik und Spielfreude vermittelt, die die Bühnenauftritte der Scorpions prägen. In Liedern wie „We Built This House“ reflektiert die Band auch die letzten 50 Jahre, ihre Philosophie und die Lehren, die sie aus einem außergewöhnlichen Leben gezogen hat. Ein Muss nicht nur für Fans der Scorps!
CD 1
1. Going out with a Bang 2. We built this house 3. Rock my car 4. House of cards 5. All for one 6. Rock 'n' Roll Band 7. Catch Your Luck and Play 8. Rollin' home 9. Hard rockin' the place 10. Eye of the Storm 11. The scratch 12. Gypsy Life
Oliver Kube

von Oliver Kube (17.12.2014) Eigentlich sollte diese Disc eine Sammlung von Outtakes werden, die vor Jahr(zehnt)en geschrieben, aber nie richtig aufgenommen wurden. Dann aber hatten die Scorps so viel Spaß an der Arbeit, dass sie begannen, neue Songs im alten Stil zu schreiben. Das Ergebnis ist ein grandioses Werk mit nun ca. 60% aktueller Kompositionen (laut Klaus Meine). Dem Hörer wird es schwer fallen herauszuarbeiten, welche Titel von damals und welche von heute stammen, da sie alle auf einem extrem hohen Level sind. Der Hit-Kandidat „We built this house“ etwa klingt wie ein Cousin von „No one like“ von „Blackout” (1982), ist aber erst ein paar Monate alt. Genau wie „Going out with a bang“, das mit einem relaxt-deftigen Spät-70er-Riff daherkommt und auf „Lovedrive“ (1979) eine Top-Figur gemacht hätte. Weitere Knaller sind die Temponummer „Rock 'n' Roll band“, der coole Riffrocker „Rock my car“, der pfiffig arrangierte Gute-Laune-Track „The scratch“, die Stadionhymne „Rollin‘ home“ und „Gypsy life“ - eine brillante Breitwand-Ballade im Stile des bisher für unschlagbar gehaltenen „When the smoke is going down“.