Rebel Extravaganza

CD
Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 30.11.2020 - 01.12.2020

EMP gibt den Preisvorteil, der durch die Senkung der Mehrwertsteuer entsteht, an dich weiter. Der Rabatt wird dir automatisch im Warenkorb angezeigt.

Aktionsbedingungen "MwSt.-Rabatt": EMP gibt dir den preislichen Vorteil der gesetzlichen MwSt.-Senkung in Form eines pauschalen Rabatts an dich weiter. Dieser Rabatt wird dir online in deinem Warenkorb und in den Stores an der Kasse gewährt und von deinem Gesamteinkauf abgezogen. Du erhältst Online und im Store 2,52 % Rabatt (auf Lebensmittel 1,87%). Dieser wird dir vom Gesamtkaufpreis abgezogen. So berechnet sich der MwSt.-Rabatt: Ein Artikel hat den Preis von 119 €. Dieser Preis enthält weiterhin 19% MwSt. Durch die rechnerische Gutschrift des MwSt.-Vorteils wird der Artikel (online im Warenkorb / im Store an der Kasse) mit 116 € berechnet. Dein Rabatt in Höhe von 3 € entspricht -2,52% des ausgezeichneten Preises. Dies entspricht der gesenkten MwSt. von 16%. Bücher, Kaufgutschein, Backstage Club Mitgliedschaften und Pfand sind von der Reduzierung ausgeschlossen. Alle Informationen und Bedingungen findest du hier.

Heute ist ein sehr guter Tag zum Shoppen! Neben vielen mega Aktionen schenken wir dir die Versandkosten - ohne Mindestbestellwert!

*Nur online. Nur gültig vom 21.11. bis 22.11.2020. Nur gültig für Standardversandmethoden.

Artikelbeschreibung

Es war die Dämmerung eines neuen Millenniums – und das erst recht für die Black Metal-Pioniere Satyricon, die den größten Umbruch ihrer damaligen Bandhistorie einläuteten. Nach dem Genre-Meilenstein Nemesis Divina (1996) zog sich das Duo Satyr / Frost drei Jahre zurück, um schließlich im Herbst 1999 die Bombe platzen zu lassen: Rebel Extravaganza wurde seinem opulenten Titel mehr als gerecht und riss mit dem über zehnminütigen progressiven Opener ‘Tied in bronze chains‘ kurzerhand sämtliche stilistischen Grenzen ein. Gespickt mit Gastauftritten von u.a. Fenriz (Darkthrone) und Snorre Ruch (Thorns) entfesselten die Norweger auf ihrem vierten Album ein bahnbrechendes und experimentierwütiges Inferno, das neben rasendem Black Metal Industrial-Elementen, Prog, Synthesizern und atemberaubenden Time Signatures eine Spielwiese bot. Die Hauptinspiration für Myriaden an experimentellen Black Metal-Acts und der Beginn einer neuen Ära für Satyricon. Pünktlich zum 20jährigen Jubiläum wird das Album komplett neu remastered und als Digipak-CD und Gatefold- 2 LP aufgelegt.

Allgemein

Artikelnummer: 460004
Musikgenre Black Metal
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Satyricon
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 13.12.2019
Calculated Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Tied in Bronze Chains ( Remastered Version )
  • 2.
    Filthgrinder ( Remastered Version )
  • 3.
    Rhapsody in Filth ( Remastered Version )
  • 4.
    Havoc Vulture ( Remastered Version )
  • 5.
    Prime Evil Renaissance ( Remastered Version )
  • 6.
    Supersonic Journey ( Remastered Version )
  • 7.
    End of Journey ( Remastered Version )
  • 8.
    A Moment of Clarity ( Remastered Version )
  • 9.
    Down South, Up North ( Remastered Version )
  • 10.
    The Scorn Torrent ( Remastered Version )

Gibt es auch als: