Details

https://www.emp.de/p/promised-land/404155St.html
Artikelnummer: 404155St
9,99 € 4,99 €
Du sparst 50% / 5,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Add to cart options

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 27.03.2019 - 28.03.2019

Product Actions

Artikelnummer: 404155
Geschlecht Unisex
Musikgenre Progressive Rock
Medienformat CD
Edition Re-Release
Produktthema Bands
Band Queensryche
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 30.6.94
„Promised land“ gilt vielen als das vorerst letzte klassische Queensryche Album, bevor die Band zeitweilig den Metal aus den Augen verlor. Wobei die Balladendichte 1994 hoch, aber qualitativ ausnehmen gut war. Göttlich: Geoff Tate in ‚Someone else‘.
CD 1
1. 9:28 A.M. (2003 Digital Remaster) 2. I Am I (2003 Digital Remaster) 3. Damaged (2003 Digital Remaster/Home Version) 4. Out Of Mind (2003 Digital Remaster) 5. Bridge (2003 Digital Remaster) 6. Promised Land (2003 Digital Remaster) 7. Disconnected (2003 Digital Remaster) 8. Lady Jane (2003 Digital Remaster) 9. My Global Mind (2003 Digital Remaster) 10. One More Time (2003 Digital Remaster) 11. Someone Else? (2003 Digital Remaster) 12. Real World 13. Someone Else? (2003 Digital Remaster) 14. Damaged (Live At The Astoria Theatre, London, U.K./1994; 2003 Digital Remaster/24 Bit Mastering) 15. Real World (Live At The Astoria Theatre, London/1994/2003 Digital Remaster/24 Bit Mastering)
0
1
1
0
0

Sag uns deine Meinung zu "Promised land".

1 bis 2 von 2
Sortieren nach Datum Hilfreich
Dein Profilbild

Timo B.

6 Bewertungen

Geschrieben am: 23.09.2017

Die letzte gute Scheibe mit Geoff Tate

Schon nicht mehr mit allen Vorgängerklassikern auf einer Stufe, aber dennoch das letzte brauchbare Album mit Sangesgott Geoff Tate am Micro, bevor man zu sehr ins Experimentelle abdriftete. Enthält auch mit I am I, Lady Jane oder dem Titelstück einige potentielle Klassiker.

Wie gewohnt bei Queensryche ein hochwertiger Re-Release mit Linernotes im Booklet und 4 Bonustracks, darunter das superbe Real World aus dem Last Action Hero Soundtrack.

Sein mittelerweile kleines Geld auf alle Fälle wert!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Michael B.

18 Bewertungen

Geschrieben am: 23.08.2016

Bis zu diesem Album...

...waren Queensryche Helden!
Eine Band die ausschließlich großartiges Material veröffentlichte, sich von Album zu Album veränderte und dabei zutiefst beeindruckte.
"Promised Land" konnte daran nicht mehr anknüpfen, war aber noch deutlich besser als die darauffolgenden Alben.
Mittlerweile sind sie ja wieder formverbessert.

War diese Bewertung hilfreich für dich?