Details

https://www.emp.de/p/primal-massacre/422370St.html
Artikelnummer: 422370St
12,99 € 6,99 €
Du sparst 46% / 6,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 20.07.2019 - 22.07.2019

Add to cart options

Product Actions

Gratis Slipknot Sticker-Set

Gratis Sticker

Zu diesem Artikel schenken wir dir gratis Sticker von Slipknot. Bitte schön!

Artikelnummer: 422370
Geschlecht Unisex
Musikgenre Death Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Vomitory
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 19.4.04
Was die Panzerdivision Marduk für die schwarze Riege ihrer schwedischen Heimat darstellt, sind Vomitory für den Death Metal: Gnadenlos, präzise und mit enormer Durchschlagskraft feuern sie auf "Primal massacre" zum fünften Mal aus allen Rohren.
CD 1
1. Primal massacre 2. Gore apocalypse 3. Stray bullet kill 4. Epidemic 5. Demons divine 6. Autopsy extravaganza 7. Retaliation 8. Condemned by pride 9. Cursed revelations 10. Chainsaw surgery
EMP Redaktion

Bei Vomitory verschiebt sich nur das Qualkitätsniveau nach oben, ansonsten kann man den Schweden Brechern eine beinahe stoische Kontinuität bei der Auspolsterung ihrer eigenen Nische in der Liga der härtesten Vertreter ihres Landes einräumen. Zwar setzen sie beim Songwriting nicht so sehr auf den an Lokalpatriotismus mangelnden US beeinflussten Stil, wie Spawn Of Possession, Thronaeon (bald Godhate) oder ihre guten, alten Kumpels von Deranged, dennoch bomben sie mit ihrer Brachialtät die meisten Death Metal Kompanien aus dem hohen Norden in Grund und Boden, sei es die Göteborg Armada oder die verdiente Veteranenriege. Zehn Granateneinschläge gilt es zu überstehen, danach ist man entweder Überlebender oder Opfer des "Primal massacre", niedergeknüppelt oder aufgerieben in einem der wenigen Momente, in denen der Vorstoss mit etwas Bolt Thrower Pathos beinahe zum erliegen kommt. "Gore apocalypse" ist einer der Songs, bei denen beide Todesarten vorstellbar sind. Wer auch immer sich der Schlacht stellt sollte die Wahrscheinlichkeit des Scheiterns akzeptieren; die with your boots on. (Eugen Legat - 04/04)