Wähle deine Größe

Sofort lieferbar!

Paketankunft: zwischen 30.01.2023 - 01.02.2023

Teilen

Artikelbeschreibung

Die limitierte Erstauflage kommt im Special-Digipak(matte Laminierung mit UV-Spot-Glanz).

Für LORNA SHORE war 2020 nichts weniger als eine Abrechnung - in einer Karriere, die auf Herausforderungen, Veränderungen und einer zielstrebigen Vision aufgebaut war. Für das Quintett aus New Jersey bedeutete 2020 die Pandemie und abgesagte Tourneen. Das darauffolgende Jahr stellte die Band vor eine große kreative Herausforderung in Form des Songs ‚To the Hellfire‘ von ihrer vielbeachteten ‚...And I Return to Nothingness‘-EP. Und doch haben sie mit ‚Pain Remains‘ ihr klangliches Niveau gesteigert, ein Album, das nicht nur alles zusammenfügt, was LORNA SHORE angedeutet haben, sondern es auch übertrifft - brutal und großartig. ‚Es fühlt sich an wie eine Wiedergeburt von allem für uns – von der Energie, der Band, der Moral‘, sagt Schlagzeuger Austin Archey.
‚Pain Remains‘ ist der Sound einer Band, die ihren Klang und ihre Identität verfeinert hat. Von den eröffnenden Chorgesängen und der Orchestrierung (komponiert von Gitarrist Andrew O'Connor) von ‚Welcome Back, O' Sleeping Dreamer‘ direkt in das Labyrinth aus musikalischen Wendungen, technischen Details und rohen Emotionen im Kern von Tracks wie ‚Sun Eater‘ oder ‚Soulless Existence‘ und gipfelnd in der ‚Pain Remains‘-Trilogie, haben LORNA SHORE ein ausuferndes Dokument aus Ehrgeiz, Seele und Können gewoben, das nur Wenige erreichen können. Es ist auch der Sound von LORNA SHORE, der aus jeder Art von Kategorisierung ausbricht und sich selbst als eine großartige Extrem-Metal-Band etabliert. Mit ‚Pain Remains‘ sind LORNA SHORE wirklich angekommen. ‚Das war schon seit Jahren die Idee und die Vision für die Band‘, sagt Adam. ‚Wir wollten uns nie einschränken lassen oder die Erwartungen von irgendjemandem erfüllen, was wir zu sein haben.‘

Kauf auf Rechnung und Raten

Kostenlose Rücksendung

30 Tage Rückgaberecht

Unfassbar guter Service

Allgemein

Artikelnummer: 534352
Musikgenre Deathcore
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Lorna Shore
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 14.10.2022
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Welcome Back, O' Sleeping Dreamer
  • 2.
    Into The Earth
  • 3.
    Sun//Eater
  • 4.
    Cursed To Die
  • 5.
    Soulless Existence
  • 6.
    Apotheosis
  • 7.
    Wrath
  • 8.
    Pain Remains I: Dancing Like Flames
  • 9.
    Pain Remains II: After All I've Done, I'll Disappear
  • 10.
    Pain Remains III: In a Sea of Fire

von Oliver Kube (01.09.2022) Charts-Notierung schon mit ihrem letzten Longplayer „Immortal“ in Deutschland, Videoclips mit Klickzahlen in Millionenhöhe auf YouTube, Auftritte auf riesigen Festivals und Tourneen mit Parkway Drive oder Tesseract (noch bevor „Pain remains“ überhaupt auf den Markt kam): Die Deathcore-Heroen aus New Jersey stehen vor dem großen Durchbruch. Da müssen eigentlich nur noch die richtigen, neuen Songs her und sie dürften nicht mehr aufzuhalten sein. Wer deshalb befürchten sollte, dass die Band um den neuen Frontmann Will Ramos deshalb in Sachen Härte, Tempo und Komplexität ihrer Nummern zurückschalten würde, sieht sich getäuscht. Gleich die von Blastbeats getriebenen, bulligen und gekonnt zwischen brutal harten und melodischen Momenten changierenden „Welcome back, o' sleeping dreamer“ und „Into the earth“ widerlegen diese These nachhaltig. Der Höhepunkt der Disc ist allerdings das hier in Sachen Abwechslung und Emotionalität ungeschlagene, in drei epische Segmente mit insgesamt 20 Minuten Laufzeit aufgeteilte Titelstück ganz am Ende. Einfach brillant.

Gibt es auch als:

Unsere EMPfehlungen für dich