Details

https://www.emp.de/p/onkelz-wie-wir/433659St.html
Artikelnummer: 433659St
17,99 € 9,99 €
Du sparst 44% / 8,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 24.10.2019 - 25.10.2019

Add to cart options

Product Actions

Artikelnummer: 433659
Geschlecht Unisex
Musikgenre Deutschrock
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Böhse Onkelz
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 05.11.2007
Zum zwanzigsten Geburtstag des rauen Onkelz-Klassikers "Onkelz wie wir" wurde das Ganze komplett neu eingespielt und aufgenommen. Mit der Neueinspielung meistern die Frankfurter einen Spagat, der aus zwei verschiedenen Motivationen resultiert: Zum einen befindet sich die Band seit nunmehr über einem Jahrzehnt in einem juristischen Tauziehen um die Rechte an diesem Album, zum Anderen war es den Böhsen Onkelz auch ein echtes Bedürfnis, der Scheibe einen zeitgemäßeren Klang zu verpassen. Mission beachtenswert erfüllt!
CD 1
1. Onkelz wie wir 2. Von Glas zu Glas 3. Erinnerungen 4. Bomberpilot 5. Dick und durstig 6. Falsche Propheten 7. Am Morgen danach 8. Schöner Tag 9. Heut Nacht 10. !
Markus Eck

von Markus Eck (08.01.2008) Einen wichtigen neuen Abschnitt in ihrer großartigen Karriere stellte dieses 1987er Kult-Album für die Frankfurter Ausnahmegruppe um Sänger Kevin dar. Bereits seit einiger Zeit hatten die Onkelz eine Neuveröffentlichung dieser Hammerplatte im Sinn – nun, zum zwanzigsten Geburtstag dieses rauen Klassikers wurde das Ganze endlich in die Tat umgesetzt. Sämtliche ursprünglichen Kompositionen wurden extra hierfür neu eingespielt und aufgenommen. Vorgegangen wurde dabei glücklicher Weise mit aller notwendigen Bedacht und erwartungsgemäß riesiger Liebe zum alten Original. So hielten sich die immens beliebten Deutschrock-Könige für "Onkelz wie wir 2007" zwar so nah als möglich an ihre eigenen Vorgaben – doch seit damals viel moderner gewordene Aufnahmetechniken zeigen jetzt zupackende Onkelz-Hymnen wie beispielsweise "Dick und Durstig", "Falsche Propheten" oder auch den ewig unvergessenen Titelsong in viel besserem Klanggewändern! Die äußere Aufmachung wurde zudem ganz bewusst schlicht gehalten, denn hier soll es nur um die Musik an sich gehen. Und die hat auch nach so vielen Jahren und ständig neuen, irren Musiktrends nicht das Geringste von ihrem zeitlosen Reiz verloren.