Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 28.11.2020 - 30.11.2020

Nur noch 5 Stück vorrätig

EMP gibt den Preisvorteil, der durch die Senkung der Mehrwertsteuer entsteht, an dich weiter. Der Rabatt wird dir automatisch im Warenkorb angezeigt.

Aktionsbedingungen "MwSt.-Rabatt": EMP gibt dir den preislichen Vorteil der gesetzlichen MwSt.-Senkung in Form eines pauschalen Rabatts an dich weiter. Dieser Rabatt wird dir online in deinem Warenkorb und in den Stores an der Kasse gewährt und von deinem Gesamteinkauf abgezogen. Du erhältst Online und im Store 2,52 % Rabatt (auf Lebensmittel 1,87%). Dieser wird dir vom Gesamtkaufpreis abgezogen. So berechnet sich der MwSt.-Rabatt: Ein Artikel hat den Preis von 119 €. Dieser Preis enthält weiterhin 19% MwSt. Durch die rechnerische Gutschrift des MwSt.-Vorteils wird der Artikel (online im Warenkorb / im Store an der Kasse) mit 116 € berechnet. Dein Rabatt in Höhe von 3 € entspricht -2,52% des ausgezeichneten Preises. Dies entspricht der gesenkten MwSt. von 16%. Bücher, Kaufgutschein, Backstage Club Mitgliedschaften und Pfand sind von der Reduzierung ausgeschlossen. Alle Informationen und Bedingungen findest du hier.

Artikelbeschreibung

Das Re-Release kommt auf schwarzem Vinyl.

„Old new ballads Blues“ das vorletzte Studioalbum des irischen Blues-Rock- und Hard-Rock-Gitarristen und -Sängers Gary Moore aus dem Jahr 2006. Es umfasst einige Neuinterpretationen von Blues-Stücken bekannter Bluesmusiker und eigene Kompositionen von Moore im Bluesrock-Stil.

Allgemein

Artikelnummer: 476312
Musikgenre Hardrock
Medienformat 2-LP
Produktthema Bands
Band Gary Moore
Produkt-Typ LP
Erscheinungsdatum 18.09.2020
Geschlecht Unisex

LP 1

  • 1.
    Done Somebody Wrong (Elmore James)
  • 2.
    You Know My Love (Willie Dixon)
  • 3.
    Midnight Blues (Moore)
  • 4.
    Ain't Nobody (Moore)
  • 5.
    Gonna Rain Today (Moore)
  • 6.
    All Your Love (Otis Rush)
  • 7.
    Flesh and Blood (Moore)
  • 8.
    Cut It Out (Moore)
  • 9.
    No Reason To Cry (Moore)
  • 10.
    I'll Play the Blues for You (Jerry Beech)