Oh what the future holds

CD

Wähle deine Größe

Sofort lieferbar!

Paketankunft: zwischen 09.02.2023 - 11.02.2023

Nur noch 2 Stück vorrätig

Teilen

Artikelbeschreibung

Das kommende FIT FOR AN AUTOPSY Album "Oh what the future holds" erscheint als Jewelcase CD.

Das Überleben hängt von der Evolution ab. Wenn sich die Bedingungen ändern und die Gezeiten sich wenden, müssen wir uns mit ihnen verändern, um den kommenden Herausforderungen einen Schritt voraus zu sein. Es ist klar, dass Fit For An Autopsy dieses Mantra verinnerlicht haben, da sie sich mit jedem weiteren Werk weiterentwickeln. Die Band aus New Jersey verwischt nicht nur die Grenzen zwischen technischer Metal-Virtuosität, Death Metal-Bedrohung, Hardcore-Intensität, melodischer Hinterhältigkeit und abstrakten Ansätzen, sondern verkörpert eine eigene, kompromisslose Vision.

Die sechsköpfige Band - Joseph Badolato [Gesang], Patrick Sheridan [Gitarre], Timothy Howley [Gitarre], Will Putney [Gitarre], Peter Blue Spinazola [Bass] und Josean Orta Martinez [Schlagzeug] - perfektioniert diesen Ansatz auf ihrem sechsten Album Oh What The Future Holds [Nuclear Blast Records].

Als die globale Pandemie alle Tourpläne änderte, begannen Fit For An Autopsy im Frühjahr 2020 mit dem Schreiben und nutzten die Zeit abseits der Straße.
Anfang 2021 versammelten sich Fit For An Autopsy persönlich bei Graphic Nature Audio in Putney und nahmen Oh What The Future Holds auf. Jetzt stellen sie das Album mit der Single "Far From Heaven" vor. Wie ein perfekter Sturm wirbelt die luftige Gitarre durch einen stampfenden perkussiven Groove, während der melodische Gesang in ein gutturales Stöhnen abgleitet, das von halsbrecherischen Riffs und kraftvoller Dynamik unterbrochen wird.

Kauf auf Rechnung und Raten

Kostenlose Rücksendung

30 Tage Rückgaberecht

Unfassbar guter Service

Allgemein

Artikelnummer: 516822
Musikgenre Deathcore
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Fit For An Autopsy
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 14.01.2022
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Oh What The Future Holds
  • 2.
    Pandora
  • 3.
    Far From Heaven
  • 4.
    In Shadows
  • 5.
    Two Towers
  • 6.
    A Higher Level Of Hate
  • 7.
    Collateral Damage
  • 8.
    Savages
  • 9.
    Conditional Healing
  • 10.
    The Man That I Was Not

von Peter Kupfer (22.12.2021) Das neue Jahr wird von Fit For An Autopsy direkt mit einem tosenden Album eingeläutet. „Oh what the future holds“ ist ein Deathcore-Album, das sich gewaschen hat. Mit dem Titeltrack, der kurzerhand auch Opener ist, startet man bedächtig in die technisch versierte Irrfahrt dieser Truppe. Anmutend beginnend, epische Steigerung und ein martialisches Ende, welches die Überleitung zu „Pandora“ darstellt. Die Herren aus New Jersey zeigen hier, dass brutale Moves, messerscharfe Riffs und intensives Drumming sich einer gewissen Eingängigkeit entziehen müssen. Der Headbang-Faktor ist hier bereits enorm und wird auch über die 10 Songs hinweg zu keinem Zeitpunkt reduziert. Mit Soli bestückt, werden einzelne Songs zu wahren epischen Krachern. Die Band baut ständig stampfende Parts ein und öffnet so die Tore zum Metalcore. Schlusssong „The man that I was not“ überzeugt mit Klargesang, bevor das Gaspedal ein letztes Mal bis zum Bodenblech durchgedrückt wird. Überzeugend und für alle Metal-Fans empfehlenswert.

Gibt es auch als:

Unsere EMPfehlungen für dich