Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 18.08.2020 - 19.08.2020

Nur noch 5 Stück vorrätig

EMP gibt den Preisvorteil, der durch die Senkung der Mehrwertsteuer entsteht, an dich weiter. Der Rabatt wird dir automatisch im Warenkorb angezeigt.

Aktionsbedingungen "MwSt.-Rabatt": EMP gibt dir den preislichen Vorteil der gesetzlichen MwSt.-Senkung in Form eines pauschalen Rabatts an dich weiter. Dieser Rabatt wird dir online in deinem Warenkorb und in den Stores an der Kasse gewährt und von deinem Gesamteinkauf abgezogen. Du erhältst Online und im Store 2,52 % Rabatt (auf Lebensmittel 1,87%). Dieser wird dir vom Gesamtkaufpreis abgezogen. So berechnet sich der MwSt.-Rabatt: Ein Artikel hat den Preis von 119 €. Dieser Preis enthält weiterhin 19% MwSt. Durch die rechnerische Gutschrift des MwSt.-Vorteils wird der Artikel (online im Warenkorb / im Store an der Kasse) mit 116 € berechnet. Dein Rabatt in Höhe von 3 € entspricht -2,52% des ausgezeichneten Preises. Dies entspricht der gesenkten MwSt. von 16%. Bücher, Kaufgutschein, Backstage Club Mitgliedschaften und Pfand sind von der Reduzierung ausgeschlossen. Alle Informationen und Bedingungen findest du hier.

Artikelbeschreibung

Wenn Genialität und Wahnsinn aufeinanderprallen, dann kann als Ergebnis nur solch eine Mixtur wie "Obzen" entstehen!
Artikelnummer: 433993
Geschlecht Unisex
Musikgenre Mathcore
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Meshuggah
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 07.03.2008

CD 1

  • 1.
    Combustion
  • 2.
    Electric Red
  • 3.
    Bleed
  • 4.
    Lethargica
  • 5.
    Obzen
  • 6.
    This spiteful snake
  • 7.
    Pineal Gland Optics
  • 8.
    Pravus
  • 9.
    Dancers To A Discordant System

von Jürgen Tschamler (20.01.2008) Satte zwei Jahre schon sind seit dem letzten Brainkiller von Schwedens Meshuggah ins Land gezogen. "Catch thirty three" bescherte den freakigen Nordlichtern einen enormen Popularitätsschub. Dass Meshuggah keine Allerweltsband ist wissen wir schon lange, und so torpediert die Band mit "Obzen" erneut die Trommelfelle bis zum abwinken. "Obzen" überrascht damit, dass man sich wieder etwas mehr den brutalen Doublebass-Attacken widmet und grundsätzlich das Tempo wieder mehr angezogen hat. Die hektische, abgedrehte Spielweise mit dem Mix aus Growls, komplexen Riffstrukturen und massig vielen Tempowechsel machen Meshuggah einzigartig. Ein Song wie "Bleed" zeigt deutlich den musikalischen Wahnsinn auf, in dem sich die Band bewegt. Unermessliche Stakkatoattacken dominieren den Song. "Pravus" ist ein grandioser Mix aus Techno Thrash und Death Metal, den kaum eine andere Band in der Lage ist so zu spielen. Wenn Genialität und Wahnsinn aufeinanderprallen, dann kann als Ergebnis nur solch eine Mixtur wie "Obzen" entstehen.

Gibt es auch als:

Unsere EMPfehlungen für dich