Details

https://www.emp.de/p/midnight-ghost/385366St.html
Artikelnummer: 385366St

Variations

Add to cart options

Product Actions

Erhältlich innerhalb 1 Woche

Product Actions

Versandkostenfrei ab 40€

Artikelnummer: 385366
Musikgenre Power Metal
Medienformat CD & DVD
Produktthema Bands
Band Brainstorm
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 28.9.18
Die limitierte Erstauflage von "Midnight ghost" kommt als limitiertes Digibook inkl. der Bonus-DVD "Scary creatures over Europe 2016", mitgeschnitten im LKA Stuttgart.

Die deutsche Powe Metal-Institution BRAINSTORM ist mit dem neuen Album "Midnight ghost" zurück. Es ist das mittlerweile zwölfte Studioalbum und zeigt die Formation in einer unschlagbaren Form. „Midnight Ghost“ wurde produziert von Seeb Levermann (Orden Ogan, Rhapsody Of Fire), während sich für das Coverartwork der Künstler Gyula Havancsak (Annihilator, Stratovarius) verantwortlich zeichnet.

Tracklist DVD:
"Scary Creatures Over Europe 2016" at LKA Stuttgart
01. The World To See
02. Firesoul
03. Fire Walk With Me
04. Highs Without Lows
05. We Are
06. Worlds Are Coming Through
07. Shiva's Tears
08. End In Sorrow
09. How Much Can You Take
10. Falling Spiral Down
11. All Those Words
12. Shiver
  1. Devil's Eye
  2. Revealing The Darkness
  3. Ravenous Minds
  4. The Pyre
  5. Jeanne Boulet (1764)
  6. Divine Inner Ghost
  7. When Pain Becomes Real
  8. The Four Blessings
  9. Haunting Voices
  10. The Path
  11. The World To See
  12. Firesoul
  13. Fire Walk With Me
  14. Highs Without Lows
  15. We Are
  16. Worlds Are Coming Through
  17. Shiva's Tears
  18. End In Sorrow
  19. How Much Can You Take
  20. Falling Spiral Down
  21. All Those Words
  22. Shiver
Markus Wosgien

von Markus Wosgien (16.07.2018) Zwei Jahre nach dem überragenden „Scary creatures“ legen die Power Metaller mit „Midnight ghost“ abermals ein geradezu perfektes Album nach, das den vorläufigen Höhepunkt in ihrer überwältigenden, inzwischen 29-jährigen Bandgeschichte darstellt. Das Epos ist frisch, inspiriert, vielschichtig und vollgepackt mit majestätischen Nackenbrechern der Königsklasse. Vom traditionellen US Metal inspiriert, haben Brainstorm ihren ureigenen Stil und es ist eine wahre Freude, sich von dem filigranen Riffgewitter von Torsten Ihlenfeld und Milan Loncraric die Gehörgänge durchspülen zu lassen. Noch heute klingen sie so agil und hungrig wie zu ihren Anfangstagen und „Midnight ghost“ überzeugt in jeder Sekunde. Darunter sind Perlen, wie die knapp acht-minütige, epische Gänsehautnummer „Jeanne Boulet (1764)“, die beiden Speed-Granaten „Thy pyre“ und „Devil‘s eye“ sowie die klassischen Brainstorm-Hymnen „Ravenous minds“ und „Haunting voices“, samt dem alles überragenden Ohrwurm „Revealing the darkness“.

0
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "Midnight ghost".