Details

https://www.emp.de/p/mezmerize/425902St.html
Artikelnummer: 425902St

Variations

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 15.11.2019 - 16.11.2019

Nur noch 4 Stück vorrätig

Add to cart options

Product Actions

Artikelnummer: 425902
Geschlecht Unisex
Musikgenre Alternative/Indie
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band System Of A Down
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 17.05.2005
Kaum jemand hätte gedacht, dass System Of A Down ihren riesigen Erfolg mit "Toxicity" nochmal übertreffen könnte - doch die Band straft diese Einschätzungen Lügen, denn System of A Down legt mit Mezmerize noch einmal eine Schippe drauf. Mit brachialen Songs wie "B.Y.O.B" hämmert die Platte auf das Metal-Gehör ein und teilt mit bösen Texten wie in "Violent Pornography" so richtig aus. Hier hat System Of A Down einfach alles richtig gemacht. Das Coverdesign von Mezmerize ist mit dem vom Nachfolger Hypnotize verknüpft und bildet mit diesem eine Einheit. Einen Teil der CD-Hülle von Hypnotize kann man in eine Öffnung der CD-Verpackung von Mezmerize schieben, womit beide Alben verbunden werden.
CD 1
1. Soldier Side (Intro) 2. B.Y.O.B. 3. Revenga 4. Cigaro 5. Radio / Video 6. This Cocaine Makes Me Feel Like I'm On This Song 7. Violent pornography 8. Question! 9. Sad Statue 10. Old School Hollywood 11. Lost In Hollywood
EMP Redaktion

Die CD kommt als hochwertiges Digipak mit Prägedruck.

Oft angekündigt, aber immer wieder verschoben: "Mezmerize", das dritte Album (ausgenommen das B-Seiten Album "Steal this album") von S.O.A.D., erscheint nun am 17. Mai. Ein Termin, den sich alle Fans rot im Kalender anstreichen sollten. Denn das von Rick Rubin und Gitarrist Daron Malakian produzierte Werk ist der Killer! Vier Jahre nach dem internationalen Durchbruch mit "Toxicity" sind die Gitarrensalven noch metallischer, der Gesang noch durchgeknallter, und die Rhythmussektion so tight wie nie zuvor. Dabei zeigen die Kalifornier einmal mehr ihre beiden Gesichter. Zum einen als engagierte Politband, die in "Attack", "Cigaro" oder "B.Y.O.B." ("Bring your own bomb") gegen die Regierung Bush und den Irak-Krieg wettert. Gleichzeitig in "Kill Rock'n'Roll" und "Vicinity" aber auch einen gesunden, schrägen Humor beweist. Da geht es um einen Hasen, den Daron mit dem Auto überrollt hat und seitdem von einem schlechten Gewissen geplagt wird, sowie um einen "Banana terracotta pie", dessen Rezept Serj nicht verraten will, weil, man mich sonst für einen Terroristen hält.' Sicher ist dagegen: Der Nachfolger "Hypnotize" ist ebenfalls im Kasten und erscheint Mitte November. (Marcel Anders - April 2005)