Mass funeral evocation

CD
Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft:

EMP gibt den Preisvorteil, der durch die Senkung der Mehrwertsteuer entsteht, an dich weiter. Der Rabatt wird dir automatisch im Warenkorb angezeigt.

Aktionsbedingungen "MwSt.-Rabatt": EMP gibt dir den preislichen Vorteil der gesetzlichen MwSt.-Senkung in Form eines pauschalen Rabatts an dich weiter. Dieser Rabatt wird dir online in deinem Warenkorb und in den Stores an der Kasse gewährt und von deinem Gesamteinkauf abgezogen. Du erhältst Online und im Store 2,52 % Rabatt (auf Lebensmittel 1,87%). Dieser wird dir vom Gesamtkaufpreis abgezogen. So berechnet sich der MwSt.-Rabatt: Ein Artikel hat den Preis von 119 €. Dieser Preis enthält weiterhin 19% MwSt. Durch die rechnerische Gutschrift des MwSt.-Vorteils wird der Artikel (online im Warenkorb / im Store an der Kasse) mit 116 € berechnet. Dein Rabatt in Höhe von 3 € entspricht -2,52% des ausgezeichneten Preises. Dies entspricht der gesenkten MwSt. von 16%. Bücher, Kaufgutschein, Backstage Club Mitgliedschaften und Pfand sind von der Reduzierung ausgeschlossen. Alle Informationen und Bedingungen findest du hier.

Artikelbeschreibung

Erscheint in der limitierten Erstauflage im Digipak (inklusive 2 Bonustracks).

Nach dem überragendem Death Metal-Überfall "Carnage" von 2018 beehren uns Lik nun mit dem Re-Release des legendären Erstlings aus dem Jahr 2015. Das Werk trägt den Titel "Mass funeral evocation" und zeigt die Truppe aus Stockholm von ihrer besten Seite.
Artikelnummer: 399460
Geschlecht Unisex
Musikgenre Death Metal
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Lik
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 05.04.2019

CD 1

  • 1.
    Serum 141
  • 2.
    Le Morte Homme
  • 3.
    Ghoul
  • 4.
    Death Orgasmic
  • 5.
    Sickening
  • 6.
    Endless Oceans of Blood
  • 7.
    Behold the Beheaded
  • 8.
    Necromancer
  • 9.
    Skin Necrosis
  • 10.
    Trail of Entrails
  • 11.
    Le Morte Homme (Live)
  • 12.
    Skin Necrosis (Live)

von Markus Wosgien (07.03.2019) Mit ihrem aktuellen Studioalbum „Carnage“ gelang den drei Stockholmer Death Metal-Legionären von Lik der überraschende Einstieg auf Platz #78 der offiziellen deutschen Charts, weshalb nun das ursprünglich im Herbst 2015 veröffentlichte Debüt der Schweden neu auflegt wurde. Dieses spielten Lik in nur 24 Stunden ein und schmiedeten damit einen absoluten Rohdiamanten. Hier und da gibt es noch eine Rückkopplung oder den ein oder anderen Patzer zu hören, doch das stört nicht, da ihre rohe Urgewalt absolut überzeugend und überwältigend dargeboten wird. Die drei Musiker, die in der Vergangenheit u.a. bereits bei Bloodbath, Grave, Katalonia und Witchery gespielt haben, verkörpern alles, wofür der traditionelle Elchtod-Sound steht. All das was in den Neunzigerjahren von Dismember, Entombed, Unleashed und Konsorten erfunden wurde, findet sich gebündelt auf den zehn grandiosen Eigenkompositionen wieder. Aufgewertet wird die Wiederveröffentlichung mit zwei Liveaufnahmen von „Le morte homme“ und „Skin necrosis“!

Unsere EMPfehlungen für dich