Details

https://www.emp.de/p/magic-moments---25th-anniversary-special-show/299378St.html
Artikelnummer: 299378St
19,99 € 11,99 €
Du sparst 40% / 8,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Add to cart options

Product Actions

Erhältlich innerhalb 1-2 Wochen

Product Actions

Versandkostenfrei ab 40€

GRATIS VERSAND
Artikelnummer: 299378
Geschlecht Unisex
Musikgenre Heavy Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat 3-CD
Produktthema Bands
live Ja
Band Axel Rudi Pell
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 24.4.15
Ursprünglich hat es eine Unwetterwarnung gegeben, aber erst während „Long Live Rock 'n' Roll“, dem letzten Song des regulären Sets, beginnt es wie aus Eimern zu schütten. Knapp drei Stunden zuvor scheint die Abendsonne versöhnlich auf das Gelände des ´Bang Your Head´-Festivals in Balingen, wo Axel Rudi Pell mit einer einzigartigen Show sein 25-jähriges Bühnenjubiläum als Solokünstler feiert. Mit Hilfe seiner Konzertagentur hat der Bochumer Gitarrist dabei ein Line-Up auf die Beine gestellt, das seinesgleichen sucht. „Vieles lief aber auch über persönliche Kontakte“, denn in mehr als 25 Jahren Karriere kennt und schätzt man den Musiker in der internationalen Hardrock-Szene. Deswegen ist der Zusatz „& Friends“ auch keine businessübliche Übertreibung, denn fast alle seine Wunschkandidaten hat Pell auf diesen einen Termin festlegen können: Rob Rock (v), Jeff Scott Soto (v), Joerg Michael (dr), Vinny Appice (dr), Ronnie Atkins (v), John Lawton (v), Tony Carey (k, v), Doogie White (v), Graham Bonnet (v), Michael Voss (v).
CD 1
1. Call Her Princess 2. Night After Night 3. Rockin'The City 4. Undercover Animal 5. Nasty Reputation 6. Warrior 7. Fool Fool
CD 2
1. Burning Chains 2. Strong As A Rock 3. Long Way To Go 4. Hey Hey My My 5. Mystica 6. Into The Storm 7. Too Late / Eternal Prisoner / Too Late 8. The Masquerade Ball / Cashbah 9. Rock The Nation
CD 3
1. Drum Battle 2. Black Night 3. Sympathy 4. Tush 5. Mistreated 6. Since You Been Gone 7. Long Live Rock 'n'Roll 8. Smoke On The Water
Matthias Mader

von Matthias Mader (19.03.2015) Es war wohl DIE Show seiner Karriere. Am 11. Juli 2014 in Balingen beim Bang Your Head-Festval. Ein magischer Moment. Aufgezeichnet für die Nachwelt auf CD und DVD. Auf die Re-Union Axel Rudi Pells erster Band Steeler hatten seine Fans schon lange gewartet und in Balingen war es schließlich soweit: Stücke wie das famose „Call her a princess“ oder „Undercover animal“ haben nichts von ihrem ursprünglichen Punch verloren. Darüber hinaus gibt es natürlich Pell-Klassiker wie „Into the storm“ oder „The masquerade ball.“ Die eigentlichen Schmankerl befinden sich indes auf CD 3, denn mit Unterstützung einer Armada von hochkarätigen Gastmusikern, zollt der blonde Ausnahmegitarrist seinen musikalischen Roots Tribut, so etwa singt Graham Bonnet den Rainbow-Smasher „Since you’ve been gone“ oder der Frontmann der gerade reanimierten Lucifer’s Friend, John Lawton, intoniert „Tush“ von ZZ Top. Auch die Purple-Evergreens „Mistreated“ sowie „Smoke on the water“ kommen zum Einsatz. Einmalig!

2
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "Magic moments - 25th Anniversary Special Show".

1 bis 2 von 2
Sortieren nach Datum Hilfreich
Dein Profilbild

Werner B.

6 Bewertungen

Geschrieben am: 19.12.2018

Gelungenes Anniversery Live-Album

Jepp, Mister Pell, wie man ihn kennt. Viel Spielfreude, Gänsehautmomente, tolle Stimmung und Mitspieler, und die Affinität zu Ritchie Blackmore ist -natürlich- unüberhörbar. Nur..., sorry, aber smoke on the water kann man wirklich bald nicht mehr hören... (aber das ist persönliches Winseln auf hohem Niveau) Kaufempfehlung!!!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Dirk T.

9 Bewertungen

Geschrieben am: 25.07.2015

Klasse

Habe noch das Steeler Album "Undercover Animal" als LP-
Darum war ich gespannt,wie sich die Lieder nach über 20 Jahren live noch anhören. Bin nicht enttäuscht worden.(natürlich auch die anderen Steeler LP`s.) CD 3 mit den Klassikern ist richtig geil. Für A.R. Pell Fans ein Muss. Kann man nichts falsch machen.

War diese Bewertung hilfreich für dich?