Lupus dei

LP
Ausverkauft!
Mehr Produktdetails
Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Teilen

Artikelbeschreibung

Erscheint als Re-Release auf schwarzem Vinyl.

Die deutsch/rumänischen Blutsauger haben ihr Konzept von theatralischem, absolut bühnentauglichen Metal ausgebaut: "Lupus dei" hat noch mehr Mitsongpassagen, sakrale Orgeln und Transilvanien-Atmosphäre. Eine humoristische King Diamond-Alternative.

Allgemein

Artikelnummer: 362761
Musikgenre Power Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat LP
Produktthema Bands
Band Powerwolf
Produkt-Typ LP
Erscheinungsdatum 11.08.2017
Gender Unisex

LP 1

  • 1.
    Lupus Daemonis (Intro)
  • 2.
    We Take It from the Living
  • 3.
    Prayer in the Dark
  • 4.
    Saturday Satan
  • 5.
    In Blood We Trust
  • 6.
    Behind the Leathermask
  • 7.
    Vampires Don't Die
  • 8.
    When the Moon Shines Red
  • 9.
    Mother Mary Is a Bird of Prey
  • 10.
    Tiger of Sabrod
  • 11.
    Lupus Dei

von Björn Thorsten Jaschinski (29.03.2007) Den Mythos von der Entdeckung ihres Sängers Attila Dorn in einer rumänischen Kneipe kann man für bare Münze nehmen oder nicht - er passt zur ausgeprägten visuellen Komponente und dem Vampirkonzept, welches die Komponente des religiösen Wahnsinns auf diesem zweiten Album stärker betont. Wie einen guten Horrorfilm muss man Powerwolf mit Humor nehmen - so grotesk überzeichnet ist nicht nur ihr Image. Auch die Songs beinhalten satirische Momente und liebevolle Zitate. "Prayer in the dark" ist von der Hookline und den Gitarren-Harmonien des Finales unverkennbar an Iron Maidens "Fear of the dark" angelehnt. Manchmal bekommt der theatralische Metal mit seinen Traditions-Riffs und den besonders geilen Kirchenorgel-Effekten einen Ballermann-Drall: Der "In blood we trust"-Singalong ist mit seinen "Hallelujahs" natürlich augenzwinkernd zu verstehen, und auch die gesammelten "Ohohoh"-Chöre und Bodybuilder-Gesänge von "When the moon shines red" sind weniger bierernst denn bierselig. Aber nur weil Powerwolf den klassischen (Power) Metal so lieben können sie ihn so herzlich auf die Schippe nehmen.

Gibt es auch als:

Unsere EMPfehlungen für dich