Live after death

CD
Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich 30.09.2020

EMP gibt den Preisvorteil, der durch die Senkung der Mehrwertsteuer entsteht, an dich weiter. Der Rabatt wird dir automatisch im Warenkorb angezeigt.

Aktionsbedingungen "MwSt.-Rabatt": EMP gibt dir den preislichen Vorteil der gesetzlichen MwSt.-Senkung in Form eines pauschalen Rabatts an dich weiter. Dieser Rabatt wird dir online in deinem Warenkorb und in den Stores an der Kasse gewährt und von deinem Gesamteinkauf abgezogen. Du erhältst Online und im Store 2,52 % Rabatt (auf Lebensmittel 1,87%). Dieser wird dir vom Gesamtkaufpreis abgezogen. So berechnet sich der MwSt.-Rabatt: Ein Artikel hat den Preis von 119 €. Dieser Preis enthält weiterhin 19% MwSt. Durch die rechnerische Gutschrift des MwSt.-Vorteils wird der Artikel (online im Warenkorb / im Store an der Kasse) mit 116 € berechnet. Dein Rabatt in Höhe von 3 € entspricht -2,52% des ausgezeichneten Preises. Dies entspricht der gesenkten MwSt. von 16%. Bücher, Kaufgutschein, Backstage Club Mitgliedschaften und Pfand sind von der Reduzierung ausgeschlossen. Alle Informationen und Bedingungen findest du hier.

Artikelbeschreibung

IRON MADEN-Reissues, die fünfte! Parlophone Records setzt die Serie der remasterten IRON MAIDEN-Alben aus dem umfangreichen Katalog der Band mit dem fünften Set von Digipak-CDs fort: Am 19. Juni erscheint The Live Collection – Remastered. In dieser Runde geht es um die beiden spektakulären Live-Aufnahmen Live After Death und Rock in Rio!

Live After Death wurde während der legendären, ein Jahr lang dauernden World Slavery Tour in der kalifornischen Long Beach Arena im März 1985 mitgeschnitten. Die Tour, die im August 1984 in Polen startete, umfasste insgesamt 187 Shows rund um die Welt und machte IRON MAIDEN zu einer der größten Bands auf diesem Planeten. Live After Death, das neben den Aufnahmen aus der Long Beach Arena auch einige Aufnahmen aus dem Londoner Hammersmith Apollo enthält, gilt bis heute als eines besten Live-Alben aller Zeiten.

Rock In Rio entstand am 19. Januar 2001 während der letzten Show der Brand New World-Tour auf dem gleichnamigen Kultfestival. Die Performance fand vor 100.000 anwesenden Fans statt und wurde danach weltweit im TV ausgestrahlt.

The Live Collection – Remastered ist die Fortsetzung der jüngsten Veröffentlichungen mit dem Titel The Studio Collection – Remastered, die in einer vierteiligen Serie den gesamten, 16 Alben starken Katalog der MAIDEN-Studioalben präsentierte. Die Alben enthalten das hochqualitative Audio des Mastered for iTunes-Projekts aus dem Jahr 2015 und bringen diese Versionen der Kollektion zum ersten Mal auf CD!

Als Bonus für Sammler ist jeweils eine CD aus jeder Release-Gruppe in einer Box mit einem speziellen Artwork und einem special Gimmick erhältlich, nämlich einer Figurine im Maßstab 1:24 und einem exklusiven Aufnäher. In dieser fünften Gruppe ist es Live After Death mit dem Covermotiv als 3D-Figur.
Artikelnummer: 470810
Geschlecht Unisex
Musikgenre Heavy Metal
Medienformat 2-CD
Produktthema Bands
live Ja
Band Iron Maiden
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 19.06.2020
Calculated Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Churchill's speech (intro)
  • 2.
    Aces high
  • 3.
    2 minutes to midnight
  • 4.
    The trooper
  • 5.
    Revelations
  • 6.
    Flight of Icarus
  • 7.
    Rime of the ancient mariner
  • 8.
    Powerslave
  • 9.
    The number of the beast
  • 10.
    Hallowed be thy name
  • 11.
    Iron maiden
  • 12.
    Run to the hills
  • 13.
    Running free
  • 14.
    Live after death (multimedia-track)

CD 2

  • 1.
    Wrathchild
  • 2.
    22 acacia avenue
  • 3.
    Children of the damned
  • 4.
    Die with your boots on
  • 5.
    Phantom of the opera