Details

https://www.emp.de/p/licht-und-schatten-best-of-2000---2014/333529St.html
Artikelnummer: p1977085
Ausverkauft!

Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Artikelnummer: 333529
Geschlecht Unisex
Musikgenre Mittelalter / Folk Rock
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat 2-CD
Edition Limited Deluxe Edition
Produktthema Bands
Band Saltatio Mortis
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 17.06.2016
Erscheint als Doppel-CD-Edition im schmuckem Mediabook (inklusive 3 neue Songs).

Seit über 15 Jahren schreiben sie die Geschichte des Mittelalterrocks neu. Und nach wie vor sind SALTATIO MORTIS im Herzen Spielleute. Sie spielen noch immer auf akustischen Mittelalterveranstaltungen und trotzdem haben sie, praktisch nebenbei, sich nicht nur von jeglichen Genregrenzen freigeschwommen, sie haben sie neu definiert: Bissige, zeitgemäße Lyrik trifft auf Mittelalter-Rock, Folk, Punk, garniert mit einer Prise Metal. So auch auf dem kommenden Best Of Album "Licht und Schatten – Best Of 2000 – 2014", welches da als liebevoll zusammengestellte Retrospektive gerade recht kommt, um 15 Jahre mit einem der schillerndsten Acts der Republik zu feiern! Nicht nur wurden alle Tracks neu gemischt und bearbeitetet, mit ‘Schöne neue Welt’, ‘Fatum’ und ‘Weiß wie Schnee’ sind obendrein drei bislang unveröffentlichte Kracher vertreten.

CD 1
1. Früher war alles besser (Version 2016) 2. Prometheus (Version 2016) 3. Habgier und Tod (Version 2016) 4. Wachstum über alles (Version 2016) 5. Hochzeitstanz (Version 2016) 6. Nichts bleibt mehr (Version 2016) 7. Satans Fall (Version 2016) 8. Salome (Version 2016) 9. Sündenfall (Version 2016) 10. Ebenbild (Version 2016) 11. Tritt ein (Version 2016) 12. Falsche Freunde (Version 2016) 13. Spielmannsschwur (Version 2016)
CD 2
1. Ode an die Feindschaft (Version 2016) 2. Idol (Version 2016) 3. Krieg kennt keine Sieger (Version 2016) 4. Eulenspiegel (Version 2016) 5. Schloss Duwisib (Version 2016) 6. Freiheit (Version 2016) 7. Salz der Erde (Version 2016) 8. Koma (Version 2016) 9. Letzte Worte (Version 2016) 10. Schöne neue Welt (Bonus Track) 11. Fatum (Bonus Track) 12. Weiß wie Schnee (Bonus Track)
Rainer Schuster

von Rainer Schuster (28.04.2016) Mehr als tausend Konzerte und über 15 Jahre sind seit der Gründung von Saltatio Mortis vergangen und noch immer ist die Band dabei das Genre des Mittelalterrocks entscheidend mitzuprägen und die Grenzen zu verwandten Genres wie Folk, Punk und sogar Metal zu überschreiten. Gerade die letzten beiden Alben krönten den Erfolg der Band, deren Mitglieder sich nach wie vor als Spielleute sehen, mit dem direkten Einstieg auf den ersten Platz der deutschen Charts. Es gibt also ausreichend Geschichten und vor allem Musik, um einen Blick zurück zu wagen. Mit der liebevoll gestalteten Retrospektive „Licht und Schatten - Best Of 2000 - 2014“ wird ein musikalischer Querschnitt durch 15 Jahre einer der schillerndsten Sterne der nationalen Musikszene geboten, bei dem Kracher wie „Wachstum über alles“, „Spielmannsschwur“, „Prometheus“ oder auch nachdenkliche Töne wie „Schloss Duwisib“ nicht fehlen dürfen. Erheben wir die Kelche auf viele weitere Jahre mit Saltatio Mortis.