Issues

CD
Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich 04.11.2020

EMP gibt den Preisvorteil, der durch die Senkung der Mehrwertsteuer entsteht, an dich weiter. Der Rabatt wird dir automatisch im Warenkorb angezeigt.

Aktionsbedingungen "MwSt.-Rabatt": EMP gibt dir den preislichen Vorteil der gesetzlichen MwSt.-Senkung in Form eines pauschalen Rabatts an dich weiter. Dieser Rabatt wird dir online in deinem Warenkorb und in den Stores an der Kasse gew√§hrt und von deinem Gesamteinkauf abgezogen. Du erh√§ltst Online und im Store 2,52 % Rabatt (auf Lebensmittel 1,87%). Dieser wird dir vom Gesamtkaufpreis abgezogen. So berechnet sich der MwSt.-Rabatt: Ein Artikel hat den Preis von 119 ‚ā¨. Dieser Preis enth√§lt weiterhin 19% MwSt. Durch die rechnerische Gutschrift des MwSt.-Vorteils wird der Artikel (online im Warenkorb / im Store an der Kasse) mit 116 ‚ā¨ berechnet. Dein Rabatt in H√∂he von 3 ‚ā¨ entspricht -2,52% des ausgezeichneten Preises. Dies entspricht der gesenkten MwSt. von 16%. B√ľcher, Kaufgutschein, Backstage Club Mitgliedschaften und Pfand sind von der Reduzierung ausgeschlossen. Alle Informationen und Bedingungen findest du hier.

Artikelbeschreibung

1999 erlösten Korn ihre Fans vom bangen Warten mit dem Album "Issues". Wieder brutal offen und powergeladen setzt sich das Quintett mit unbändiger Energie in den Charts fest. Als Singles werden die deftigen Songs "Falling Away From Me" und "Make Me Bad" ausgekoppelt.

Allgemein

Artikelnummer: 411649
Geschlecht Unisex
Musikgenre Nu Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Korn
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 15.11.1999
Geschlecht Unisex

CD 1

  • 1.
    Dead
  • 2.
    Falling Away From Me
  • 3.
    Trash
  • 4.
    4 U
  • 5.
    Beg For Me
  • 6.
    Make Me Bad
  • 7.
    It's Gonna Go Away
  • 8.
    Wake Up
  • 9.
    Am I Going Crazy
  • 10.
    Hey Daddy
  • 11.
    Somebody Someone
  • 12.
    No Way
  • 13.
    Let's Get This Party Started
  • 14.
    Wish You Could Be Me
  • 15.
    Counting
  • 16.
    Dirty

von Fabian Groth (12/99) Sicher, mit der Verwendung von Superlativen soll man zur√ľckhaltend sein. Trotzdem: Dieses Album ist der bisherige kreative H√∂hepunkt des Schaffens der Metal-Reformer um Jonathan Davis und nebenbei noch eines der besten Alben des Jahres 1999. Was auf "Follow the leader" bereits hervorragend gelungen ist, findet auf "Issues" seine Fortsetzung, n√§mlich die nahtlose Verschmelzung von schroffer Merkw√ľrdigkeit mit au√üergew√∂hnlich gutem Songwriting. In Form eines Konzeptalbums bietet Davis einen √úberblick √ľber sein zerrupftes Gef√ľhlsleben, verpackt in Songs, die brutale Gewalt mit gro√üen Refrains und schwerem Groove verbinden, verziert sind mit verschiedensten Sound- und Effektspielereien und durch kurze Zwischenst√ľcke erg√§nzt werden, die das Gesamtbild schlie√ülich perfekt abrunden. Erwecken Korn im Gespr√§ch auch zuweilen den Eindruck kaum bis 3 z√§hlen zu k√∂nnen, die Geschwindigkeit jedoch, mit der sie ihr Schaffen perfektionieren, ist schlicht und einfach beeindruckend. Hoffen wir, dass der mit Sicherheit eintretende Megaerfolg dieses Albums Davis nicht endg√ľltig um den Verstand bringen wird... (Fabian Groth - 12/99)

Gibt es auch als: