Details

https://www.emp.de/p/highway-pirates/186718St.html
Artikelnummer: 186718St
16,99 € 6,99 €
Du sparst 58% / 10,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Product Actions

Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 28.08.2019 - 29.08.2019

Add to cart options

Product Actions

Versandkostenfrei ab 40€

GRATIS VERSAND
Artikelnummer: 186718
Geschlecht Unisex
Musikgenre Hardrock
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Bullet
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 4.2.11
Traditions-Hardrocker kommen auf „Highway pirates“ voll auf ihre Kosten. Treibende Drums, starke Riffs, schneidende Vocals und gute Refrains sind das Rezept der fünf Schweden. Wer auf AC/DC, Accept/U.D.O. oder Priest steht, bekommt hier ein echtes Sahnestück geliefert.
CD 1
1. Highway pirates 2. Back on the road 3. Stay wild 4. Blood run hot 5. Fire and dynamite 6. Down and out 7. Knuckleduster 8. Heavy metal dynamite 9. Citylights 10. Into the night
Lothar Landt

von Lothar Landt (07.01.2011) Mit „Highway pirates“ legen Bullet ihren dritten Longplayer vor – zumindest von mir lang erwartet. Denn das Quintett aus dem schwedischen Växjö hat mit „Heading for the top“ und „Bite the bullet“ bereits zwei starke Riffrock-Alben veröffentlicht, die das Hard Rocker-Herz hochschlagen lassen! Und so kommen Traditions-Hardrocker auch auf „Highway pirates“ voll auf ihre Kosten. Von Beginn an machen die beiden Gitarristen keine Gefangenen, spielen das volle Brett mit starken Riffs und prägnanten Gitarrensoli, die auch Tipton/Downing gut zu Gesicht stehen würden. Nach dem Titelsong folgt das dynamische „Back on the road“, das ebenso simple wie brillant ist. Treibende Drums, starkes Riff, schneidende Vocals und ein guter Refrain. Da müssen sich Airbourne warm anziehen, denn Bullet verbreiten locker so viel Energie und gute Laune wie die Australier! Wer auf AC/DC, Accept/U.D.O. („Stay wild“) oder Priest steht, der bekommt mit „Highway pirates“ ein echtes Sahnestück geliefert.