Details

https://www.emp.de/p/hidden-city/324521St.html
Artikelnummer: p1906963
Ausverkauft!

Leider zur Zeit nicht verfügbar!

Artikelnummer: 324521
Musikgenre Gothic Rock
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band The Cult
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 10.2.17
Kommt als Re-Release im Digipak.

Das 2016er-"Hidden city"-Album von The Cult komplettiert eine Trilogie, welche 2007 mit „Born into this (The fall)" begann und durch "Choice of weapon (Dark night of the soul)" im Jahre 2012 fortgeführt wurde. „Hidden City“ ist eine dicht gewebte Folge von Erfahrungen und Visionen mit unterschwelligen Motiven von Erlösung und Wiedergeburt, verkettet mit The Cults instinktiver Musik. Astburys unverkennbarer Bariton und die blutgetränkten Texte gepaart mit Duffys schwelenden Gitarrenklängen erschaffen eine musikalische Umgebung, die furchtlos und unvergleichlich ist.
Nicko Emmerich

von Nicko Emmerich (07.12.2015) Seit Anfang der 1980er zählen The Cult zu den packendsten und auch wandlungsfähigsten Formationen, die die britische Postpunk-Szene jemals hervorgebracht hat. Immer wieder haben sich Frontmann Ian Astbury und Co. neu erfunden, während man seinen sofort wiedererkennbaren Signature-Sound entwickelte. Mit „Hidden city“ schließt das Quintett nun seine mit dem 2007er Longplayer „Born into this“ begonnene Trilogie ab. Ganz dem übergeordneten inhaltlichen Konzept - Erlösung und Wiedergeburt - folgend, geben sich The Cult über weite Längen ungewöhnlich zurückgenommen und nachdenklich. Frühere Rock-Gassenhauer wie „She sells sanctuary“ oder „Wild hearted son“ sollte man 2016 nicht mehr erwarten, stattdessen entfesselt man auf dem flirrenden „Hinterland“ oder der Piano-dominierten, tief traurigen Abschiedsballade „Sound & fury“ eine dunkle, ungefilterte und fast spröde Art der Energie. The Cult präsentieren mit „Hidden city“ ein Album, das sich nicht gleich beim ersten Hören erschließt, sondern eine gewisse Zeit zum Wachsen braucht, bis es seine ganze dramatische Faszination entfaltet.

0
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "Hidden city".