Heute, morgen, für immer

CD
Mehr Produktdetails
Sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich 22.09.2021

Nur noch 5 Stück vorrätig

Teilen

Artikelbeschreibung

Diese Deluxe-Edition beinhaltet 28 Tracks mit über 130 Minuten Spielzeit im geprägten Inside-Out-Digipack sowie mit 28- seitigem Booklet.

"Heute, morgen, für immer" von den Krawallbrüdern ist keine reguläre Best of-Zusammenstellung. Die essentiellen Klassiker der Truppe wurden noch einmal neu aufgenommen, wobei Fronter Pascal Gaspard und Co. aufgepasst haben, nicht zu sehr vom Original abzuweichen. Weiterhin kommt der Output mit fünf neuen Liedern plus acht Songs der letzten beiden Alben welche unwesentlich verändert wurden und das tolle Werk gebührend abrunden.

Allgemein

Artikelnummer: 324477
Musikgenre Oi!
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat 2-CD
Edition Limited Edition
Produktthema Bands
bestOf Ja
Band KrawallBrüder
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 22.01.2016
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Intro
  • 2.
    KrawallBrüder
  • 3.
    Leider nicht mein Tag
  • 4.
    Halb Mensch halb Tier
  • 5.
    Blut, Schweiss und keine Tränen
  • 6.
    Zweite Heimat
  • 7.
    Auf der Flucht (Rockversion)
  • 8.
    Für uns zu spät
  • 9.
    Weg von euch
  • 10.
    In Dubio pro reo
  • 11.
    Wir sind wieder da
  • 12.
    Wie die Tiere
  • 13.
    Trinker
  • 14.
    Heute-Morgen-Für immer

CD 2

  • 1.
    Gott mit uns
  • 2.
    Blut & Tinte
  • 3.
    Uns're Lieder - Euer Halt
  • 4.
    Das Wort alleine (lügt nicht)
  • 5.
    Auf der Flucht (Ballade)
  • 6.
    O.D.I.O. (H.A.S.S.)
  • 7.
    Ich und dein Leben
  • 8.
    Das 11te Gebot
  • 9.
    Auf ein Wort
  • 10.
    Nimm dir den Tag zurück
  • 11.
    Ein wahrer Freund
  • 12.
    Soweit die Flügel tragen
  • 13.
    Groupieaction
  • 14.
    Auf uns ...

von Jürgen Tschamler (14.12.2015) Mit 130 Minuten Spielzeit liefern die KrawallBrüder eine aussagekräftige Best-of-Scheibe ab… Moment, laut Sänger Pascal sollte man „Heute, morgen, für immer“ nicht als klassische Best-of-Scheibe sehen, denn dafür gibt es Gründe. Zwischen den 28 Songs finden sich fünf brandneue Stücke, 15 neu eingespielte Tracks aus der bisherigen Diskografie der Band und dazu noch acht Tracks der letzten beiden Veröffentlichungen. Die neu aufgenommen Songs sind extrem nah am Original, sodass der eigentliche Vorteil in der klanglichen Ausgestaltung liegt. Die Band selbst gestand sich offen ein, dass die alten Versionen nicht mehr dem eigenen Anspruch genügen würden, und so kann man nun alle Songs wie ein geschlossenes Ganzes im druckvollen Soundgewand genießen. Die neuen Songs fügen sich perfekt ein, wodurch das Album einen ganz eigenen Fluss bekommt und beileibe nicht mehr wie ein einfaches Best-of wirkt.