Hate über alles

CD
Mehr Produktdetails

Wähle deine Größe

Sofort lieferbar!

Paketankunft: zwischen 05.07.2022 - 07.07.2022

Teilen

Artikelbeschreibung

Kommt im Digibook.

Die weltweit renommierten Extreme-Metal-Titanen KREATOR kehren zurück! Fünf Jahre nach ihrem überaus erfolgreichen “Gods Of Violence”-Album (2017, #1 in den deutschen Charts, #4 in Österreich, #7 in Tschechien und Finnland sowie Charteinstiegen in vielen anderen Ländern), präsentieren die Genre-Vorreiter ihr bis dato politischstes Album. “Hate Über Alles” (ganz in der Tradition der US-Punk-Ikonen DEAD KENNEDYS und ihrer legendären Debüt-Single “California Über Alles”) ist ein unumstößliches Statement gegen Hass und die Teilung der Gesellschaft in der heutigen Zeit. Während sie ihren ureigenen Thrash-Metal-Sound weiter perfektionieren, der unzählige andere Bands im Laufe der letzten vier Jahrzehnte inspiriert hat, haben es KREATOR geschafft, die Lücke zwischen Old und New School zu schließen, gewinnen weiterhin neue Hörer und spielen ausverkaufte Shows für ein kontinuierlich wachsendes Publikum, egal, wohin ihre Reise sie auch verschlägt. “Hate Über Alles” beinhaltet elf Songs, die erneut zeigen, wer der Chef im in diesem Spiel ist, in dem sich so viele versuchen, aber schlussendlich nur wenige überleben. Die zerstörerische Wut des Titeltracks, das bollernde “Strongest Of The Strong” mit Gastbeitrag des weltberühmten veganen Kraftsportlers Patrik Baboumian, die Nostalgie in “Become Immortal” oder die Extravaganz von “Midnight Sun” machen das 14. KREATOR-Album zu ihrem bislang abwechslungsreichsten und spannendsten. “Hate Über Alles” wird von massiven Online- und Out-Of-Home-Kampagnen begleitet, die in die Co-Headliner-Tour mit den Grammy-nominierten US Metallern LAMB OF GOD im November/December 2022 münden. Das Album ist in verschiedenen edlen Vinyl-Versionen mit wunderschönem, wenn auch düsterem, Trifold-Artwork des bekannten Künstlers Eliran Kantor (u.a. TESTAMENT, SOULFLY, HELLOWEEN, HEAVEN SHALL BURN, HATEBREED) erhältlich. Weitere Formate beinhalten ein nobles CD-Digibook sowie ein aufwändiges Box-Set mit umfangreichem Making-Of-Buch, einem Live-Album des Auftritts auf dem Bloodstock Open Air 2021, einem Kunstdruck des Covers sowie einem Pin des legendären Bandlogos.

Allgemein

Artikelnummer: 527148
Musikgenre Thrash Metal
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Kreator
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 10.06.2022
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Sergio Corbucci Is Dead
  • 2.
    Hate Über Alles
  • 3.
    Killer Of Jesus
  • 4.
    Crush The Tyrants
  • 5.
    Strongest Of The Strong
  • 6.
    Become Immortal
  • 7.
    Conquer And Destroy
  • 8.
    Midnight Sun
  • 9.
    Demonic Future
  • 10.
    Pride Comes Before The Fall
  • 11.
    Dying Planet

von Jürgen Tschamler (10.02.2022) Auf ihrem fünfzehnten Studioalbum wirken Kreator alles andere als innovationslos. Im Gegenteil, das Album verbindet knallharten Thrash Metal mit fein austarierten melodischen Elementen, so dass Kreator 2022 neues Terrain erobern. Furios, rasant und enorm wütend fegt der Titeltrack durch die Gehörgänge, überrascht aber hier schon mit eingearbeiteten melodischen Gitarrenparts und zeigt, dass Kreator ihrem Instinkt folgen und nicht bedingungslos den Genrevorgaben. Mit dem hasserfüllten Refrain hat man nebenbei einen Ohrwurm kreiert! „Killer of Jesus“ brettert über einen hinweg wie ein ICE, hält im Mittelteil allerdings gemäßigte Abschädel-Rhythmen bereit, die den Track absolut massenkompatibel machen. „Midnight sun“ gehört zweifelsohne zu den Höhepunkten des Albums. Mit einem irren Tempo legt man los, arbeitet hochmelodische Parts ein, die u.a. von der Indie-Pop-Sängerin Sofia Portanet gesanglich veredelt werden. Das hat mal was! Kreator erfinden sich sicher nicht neu, schöpfen aber aus ihrem kreativen Potential und verbinden beeindruckend Eingängigkeit und brachiale Härte. Beides wird in einem giftig-bissigen Sound verschmolzen, welcher die Songs geradezu perfekt abrundet. Zweifelsohne ein Thrash Metal-Highlight des Jahres.

Gibt es auch als:

Unsere EMPfehlungen für dich