Details

https://www.emp.de/p/grainsville/383837St.html
Artikelnummer: 383837St

Variations

Add to cart options

Product Actions

Erhältlich innerhalb 1 Woche

Product Actions

Artikelnummer: 383837
Geschlecht Unisex
Musikgenre Rock 'n' Roll
Medienformat CD
Produktthema Bands
Band Steve 'N' Seagulls
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 31.8.18
Kommt im Mintpack.

Das kommende Steve 'N' Seagulls-Album steht in den Startlöchern. Der dritte Output wird den Titel "Grainsville" tragen und auch dieses Werk punktet mit zahlreichen Heavy Metal- und Rock-Klassikern im ganz speziellen Bluegrass-Gewand. Die bislang veröffentlichte Cover-Version von Van Halens „Panama“ läd da schon einmal gebührend ein - weiterhin dürfen Fans auf die genialen Interpretationen von u.a. den Beastie Boys, Pantera, ZZ Top und Pearl Jam gespannt sein.
CD 1
1. Are You Gonna Go My Way 2. Digging The Grave 3. Panama 4. I'm Broken 5. Alive 6. I Was Made For Loving You 7. Ghost Town 8. Sabotage 9. Down To The River 10. Gimme All Your Lovin 11. Faster Than Light 12. Voodoo Child
Oliver Kube

von Oliver Kube (11.06.2018) Diese Burschen sind einfach unschlagbar. Zum dritten Mal nehmen sich die Jungs aus der finnischen Provinz einer Reihe Top-Hits der Rock-/Metal-Historie an und verpassen ihnen einen frischen, komplett eigenwilligen Klanganstrich. Das stilistische Metier der Jungs aus der Nähe von Jyväskylä ist weiterhin Bluegrass - eine traditionelle Vorstufe der Country-Musik, entstanden aus keltischer Folklore und Blues. Die Hauptinstrumente der Gruppe sind allesamt akustisch: Banjo, Mandoline und Akkordeon. Was nicht heißt, dass es ihren Interpretationen an Power oder Drive fehlen würde. Im Gegenteil, wie die Interpretationen von Pearl Jams „Alive“ oder „Sabotage“ von den Beastie Boys zeigen. Weitere exzellente, mit Augenzwinkern, aber auch viel Emotion und Liebe gemachte Überarbeitungen sind Van Halens „Panama“, eine wahnwitzige Highspeed-Variante von ZZ Tops „Gimme all your lovin‘“, „I was made for lovin‘ you“ von Kiss und das genial swingende „I’m broken“, im Original von Pantera.

0
0
0
0
0

Sag uns deine Meinung zu "Grainsville".