Gothic kabbalah

CD
Mehr Produktdetails
Erhältlich innerhalb 1 Woche

Teilen

Artikelbeschreibung

Thomas Karlsson und Christofer Johnsson, die Kopf und Herz von Therion, verneigen sich mit "Gothic kabbalah" vor dem schwedischen Mystiker Johannes Bureus und schrauben den Pomp zu Gunsten der Gitarren zurück ohne ihren typischen Stil zu durchbrechen.

Allgemein

Artikelnummer: 430565
Musikgenre Symphonic Metal
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat 2-CD
Produktthema Bands
Band Therion
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 12.01.2007
Gender Unisex

CD 1

  • 1.
    Der Mitternachtslöwe
  • 2.
    Gothic Kabbalah
  • 3.
    The Perrennial Sophia
  • 4.
    Wisdom and the cage
  • 5.
    Son of the stabes of time
  • 6.
    Tuna 1613
  • 7.
    Trul
  • 8.
    Close up the streams

CD 2

  • 1.
    The wand of Abaris
  • 2.
    Three Treasures
  • 3.
    Path To Arcady
  • 4.
    TOF - The Trinity
  • 5.
    Chain of Minerva
  • 6.
    The falling stone
  • 7.
    Adulruna Rediviva

von Lisa Hofer (29.12.2006) Dieser golden glänzende, edel verpackte Silberling bietet eine wundersame Zeitreise. Thematisch entführt Texter Thomas Karlsson den Hörer in die Welt von Johannes Bureus, einem schwedischen Mystiker, dessen Idealen die gesamte Platte gewidmet ist. Auch musikalisch haben Christofer Johnsson und sein Team einige Neuerungen parat, denn die Songs wurden nun im Bandgefüge geschrieben und sind somit von unterschiedlichen Stilrichtungen beeinflusst. Weniger Pomp, dafür mehr Gitarren, weniger Chöre dafür mehr eingängige Riffs lautet die Devise. Stücke wie "The perennial sophia" oder "Mitternacht Löwe" weisen gelegentlich nur wenige Parallelen zu den letzten Veröffentlichungen der Band auf, überzeugen aber durch ihre charmante Eigenständigkeit. Vertrackte Passagen und ausgeklügelte Arrangements bürgen dafür, dass nach wie vor jeder Ton von Christofer kontrolliert wird was letztlich die typische Therion Atmosphäre erzeugt, die vor allem bei "Adulruna rediviva" für Gänsehaut sorgt.