Golgotha

CD

Golgotha

CD

Details

https://www.emp.de/p/golgotha/318335St.html
Artikelnummer 318335St
16,99 € 9,99 €
Du sparst 41% / 7,00 € Preise inkl. MwSt.
zzgl. Versandkosten

Variations

Add to cart options

Product Actions

Auf Lager, sofort lieferbar!

Paketankunft: voraussichtlich zwischen 29.05.2018 - 30.05.2018

Product Actions

Zahlungsarten und Versandpartner

Sofortüberweisung

Sofortüberweisung

Rechnung

Rechnung

Ratenzahlung

Ratenzahlung

Kreditkarte

Kreditkarte

Vorkasse

Vorkasse

Nachnahme

Nachnahme

Artikelnummer 318335
Musikgenre Hardrock
Exklusiv bei EMP Nein
Medienformat CD
Edition Limited Edition
Produktthema Bands
Band W.A.S.P.
Produkt-Typ CD
Erscheinungsdatum 2.10.15
Limitierte Edition im Digipak.

Fast sechs Jahre sind vergangen, ohne dass ein neues Studioalbum der Hardrock/Metal Giganten W.A.S.P. auf die Welt losgelassen wurde. Nun haben Mr. Lawless und Co. die Aufnahmen zum kommenden Album „Golgotha“ abgeschlossen. W.A.S.P. haben bereits seit den glorreichen 80ern einen absoluten Fixplatz in der Metal Szene inne. Nach sechs Jahren sind sie nun endlich zurück und bereit, mit ihrem neuen epischen Machwerk Kritiker und Zuhörer gleichermaßen zu fesseln! Seit über 3 Jahrzehnten im Business und 17 Welttourneen sind W.A.S.P. zwar in Sachen Reife, Sound und Songwriting gewachsen, trotzdem sind sie sich stets über all die Jahre treu geblieben. „Golgotha“ wird den Weg nach „Dominator“ (2007) und „Babylon“ (2009) fortführen und erneut mit grandioser Produktion und fettem Sound zu überzeugen wissen.
Jürgen Tschamler

von Jürgen Tschamler (null) Satte sechs Jahre musste man auf ein neues Album aus dem Hause W.A.S.P. warten. Nun endlich liegt „Golgotha“ vor und überzeugt in jeder Sekunde. Alle Trademarks des markanten, unverwechselbaren Sounds wurden beibehalten. Blackie und seine Band liefern einmal mehr W.A.S.P.-Hymnen par excellence ab. Der eindringliche Lawless-Gesang dominiert das Album in Verbindung mit den typischen W.A.S.P.-Melodien, die sich unauslöschlich ins Gehör krallen. Zwar sind es nur neun Songs, jedoch ist kein Ausfall zu vermelden. Musikalisch kann man das Album als Fortsetzung des Vorgängers „Babylon“ sehen, andererseits erinnern nicht wenige Melodie- bzw. Songpassagen aber auch an „Still not black enough“ oder „The headless children“. Die Stücke unterscheiden sich nur marginal, setzten auf Vertrautes und dennoch läuft das Album hier in Dauerrotation! Einzelne Songs hervorzuheben ist schwierig, zumal alle hervorragend sind. „Slaves of the new world“, „Last runaway“, „Hero of the world“ und „Fallen under“ sind dann aber doch letztendlich die Gewinner des Albums. „Golgotha“ lässt keine Zweifel, dass Lawless auf Nummer Sicher ging, aber damit hat er nichts falsch gemacht. Souveränes, vertrautes, brillantes Album!

Sag uns deine Meinung zu "Golgotha".

1 bis 10 von 23
Sortieren nach Datum Hilfreich
Dein Profilbild

Holger Z.

1 Bewertung

Geschrieben am: 29.12.2017

Golgatha

Absolutes old school MUSS

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Reinhard S.

2 Bewertungen

Geschrieben am: 12.11.2017

Großartiges Spätwerk

Wer htte das gedacht! Blackie Lawless hat in seiner langen Karriere noch nie ein schlechtes Album rausgebracht, aber mit diesem Paukenschlag war einfach nicht zu rechnen. Jeder Song besticht durch einen catchy Refrain, guten Groove und mit Miss You gibt es auch eine herausragende Ballade! Zudem ist die Gitarrenarbeit von hoher Qualitt! Ein zeitloses Hardrockalbum bei dem man stndig auf die Replay Taste drcken muss!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Michael B.

25 Bewertungen

Geschrieben am: 23.06.2017

dicht dran an Crimson Idol

seit langem das stärkste Album, auch wenn W.A.S.P. eigentlich immer liefert :-)

Besonders die ruhigen Lieder sind hammerstark. Wenn es beim Reinhören nicht sofort zündet, haltet durch bis zur zweiten Hälfte des Albums, da wird es saustark!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Volodymyr S.

12 Bewertungen

Geschrieben am: 07.05.2017

Geil!!!

Fantastic alboum!!!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Alexander K.

3 Bewertungen

Geschrieben am: 22.02.2017

Bestes W.A.S.P. Album seit Crimson Idol

Auch wenn selbst ein schwächeres W.A.S.P. Album immer noch besser ist als viele Bestseller der neuen Metal Generation. Golgotha sticht mal wieder heraus.
Es ist wie aus einem Guss, wie einst Crimson Idol. Ich hoffe, der "alte Mann" kommt auch endlich mal wieder auf Tour.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Michael B.

43 Bewertungen

Geschrieben am: 01.02.2016

Zuverlässig

liefern schon seit jahren super songs... !!!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Heiko G.

10 Bewertungen

Geschrieben am: 06.12.2015

super scheibe

geniale schreibe, ein muß für W.A.S.P fans.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Michael B.

27 Bewertungen

Geschrieben am: 15.11.2015

Gologohta von W.A.S.P

eine richtige W.A.S.P scheibe super.

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Frank N.

47 Bewertungen

Geschrieben am: 15.11.2015

Da gibt es nur eine Note-1++++++++++++

Blackie hat alles richtig gemacht-Im Moment läuft die Scheibe bei mir rund um die Uhr.Mega empfehlenswert

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Dirk T.

9 Bewertungen

Geschrieben am: 12.11.2015

Klasse

Nur empfehlenswert die neue Scheibe. TOP!

War diese Bewertung hilfreich für dich?

Dein Profilbild

Uwe S.

Geschrieben am: 15.03.2016 09:22:46

EIN KlASSE ALBUM.VON A-Z

War dieser Kommentar hilfreich für dich?